760_0900_132596_240333342.jpg
Im Kreißsaal in Mühlacker (Symbolbild) soll schon bald ein neues Team aus Hebammen an den Start gehen.  Foto: Riedl/dpa 

Kreißsaal in Mühlacker öffnet zum Jahreswechsel – Lage um Hebammen jedoch noch immer prekär

Mühlacker. Dort, wo derzeit noch unzählige Kabel aus der Decke ragen und Wände auf einen neuen Anstrich warten, soll zum Jahreswechsel die neue Geburtshilfestation in der RKH Klinik Mühlacker eröffnet werden. Ein ambitionierter Zeitplan – muss doch neben dem Abschluss der Bauarbeiten auch noch ein neues Team aus Hebammen zusammengestellt werden.

Der Kreißsaal im Krankenhaus in Mühlacker war im Juni 2019 aufgrund von Hebammenmangel geschlossen worden. Seit zweieinhalb

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?