760_0900_106070_Enzberg_Dr_Simons_Strasse_Ortskern.jpg
Entlang der Dr.-Simons-Straße häufen sich Lärm-Klagen. Foto Gonzalez

Lärm, Schulschwänzer, Kontrolldruck: Ärger in Enzberg reißt nicht ab

Mühlacker-Enzberg. In den vergangenen Monaten drangen nur sehr vereinzelt Beschwerden aus Enzberg an die Öffentlichkeit. Doch der Eindruck, die Situation könnte sich beruhigt haben im Ortskern, wo es seit Jahren immer wieder zu Vorfällen kommt, scheint getrügt zu haben. Wie ein Schreiben von Anwohnern an die Stadtverwaltung und an den CDU-Fraktionsvorsitzenden im Mühlacker Gemeinderat, Günter Bächle, zeigt, ist nach wie vor alles andere als Ruhe eingekehrt rund um den Enzberger Rathausplatz und die benachbarte Dr.-Simons-Straße.

Noch immer reiße der Ärger nicht ab, noch immer

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?