Maischerz Bilfingen Kreisverkehr 02
 

Maistreiche in der Region: Schicken Sie uns Ihre gelungenen und humorvollen Scherze

Pforzheim/Enzkreis/Nordschwarzwald. Erster Mai, die Bürger erwachen und finden vieler Ort wieder typische Mai-Streiche vor. Ist auch in Ihrer Umgebung ein Scherz aufgetaucht?

Maischerz Tiefenbronn 02
Bildergalerie

Die besten Maistreiche der Region 2019

Ob ein rotierender Bürgermeister auf einem Kreisel in Bilfingen oder Gummipuppen, die sich schon einmal im Nagoldbad sonnen. Kreativ sind die Scherze in diesem Jahr allemal. Jetzt sind Sie gefragt. Schicken Sie uns Ihre Schnappschüsse der besten Streiche die Sie gesichtet haben an internet@pz-news.de mit dem Stichwort "Maistreiche".

Besonders haben es die Streiche auf die Kreisel in der Region abgesehen. In Engelsbrand thront ein Fußballtor zum Beispiel auf einem. In Tiefenbronn weht die Württembergische Flagge mit dem Hinweis "Fiaß wäsche ned vergessa". An dieser Stelle "dange fiar de Hinweis"! 

Ein Blitzer in Königsbach wurde zu einer Filmfigur, einem Minion, umgewandelt. Eigentlich keine schlechte Idee, wer fährt schon schnell an einem riesigen Minion vorbei? In Remchingen hat man derweil einfach den Boris Becker-Weg eingeweiht. Vor ein paar Wochen erst wurde die Tennislegende dort von einem Förster aufgehalten. 

------------------------

*Der Einsender versichert, dass er über alle erforderlichen Rechte an den von ihm eingesandten Aufnahmen verfügt und sichert zu, dass diese frei von Urheber-, Persönlichkeits- oder sonstigen Rechten Dritter sind und er berechtigt ist, die einfachen, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkten Nutzungsrechte zur honorarfreien Veröffentlichung und Verwendung in Print- und Online-Medien (Internetseiten, Online-Archive/-Datenbanken) sowie in Social-Media-Kanälen und sonstigen elektronischen Medien (Mobile Apps, Offline-Archive/-Datenbanken) der Pforzheimer Zeitung (J. Esslinger GmbH & Co. KG) zu übertragen. Sofern Einsendungen veröffentlicht werden, erfolgt eine Nennung des Vor- und Nachnamens des Einsenders. { Der Einsender erklärt sich damit einverstanden auf sein Recht der Namensnennung im Einzelfall zu verzichten, soweit es aus technischen Gründen nicht möglich ist, oder einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern würde. } Der Einsender stellt den Verlag von allen Ansprüchen Dritter frei, die diese wegen einer Verletzung ihrer Rechte an den vom Einsender übermittelten Aufnahmen gegen diesen erheben, und übernimmt die zur Verteidigung gegen solche Ansprüche notwendigen Kosten der Rechtsverfolgung.

Datenschutzhinweis: Die Verarbeitung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt zum Zwecke der Durchführung dieser Leseraktion und Publikation der eingesandten Inhalte. Weitere Informationen zum Datenschutz und den Ihnen zustehenden Rechten können Sie unserer Datenschutzerklärung unter https://www.pz-news.de/dse-pznews.html entnehmen.