760_0900_146115_.jpg
Völlig neu gestaltet wird der Ganzjahresstützpunkt der Straßenmeisterei des Enzkreises im Maulbronner Talweg mit Kosten von 9,3 Millionen Euro.   Foto: Landratsamt Enzkreis

Maulbronner Stützpunkt der Straßenmeisterei des Enzkreises wird saniert

Maulbronn/Enzkreis. Im Zuge der Verwaltungsreform 2005 hat der Enzkreis vom Land nicht nur die neue Aufgabe des Straßenbetriebsdienstes übernommen, sondern auch die Gehöfte der beiden Straßenmeistereien in Pforzheim auf der Wilferdinger Höhe und im Maulbronner Talweg.

Während der Standort in Pforzheim für die Zukunft bereits baulich neu ausgerichtet worden ist, soll dies nun auch mit dem

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?