760_0900_103963_NSW_Echo.jpg
In der Fahnenreihe auf einem Grundstück beim Wasserturm ist die Reichskriegsflagge gehisst, die Anfang des 20. Jahrhunderts von der Kaiserarmee genutzt wurde.  Foto: PZ 

Nordschwarzwald-Kolumne: Rechter Zündstoff am Fahnenmast – bedenkliche Flaggen in Dobel

Hüben weht die württembergische Flagge im Garten, drüben die badische. In unserer Region, durch die die ehemalige Grenze verläuft, ist das nichts Ungewöhnliches. Auch bei der „Pforzheimer Zeitung“ waren beide Fahnen bei zwei Sitznachbarn in Miniaturform lange Zeit gehisst – ein Spaß unter Kollegen.

Eine Kolumne von Dennis Krivec

Ernst geht es beim Thema Fahnen dagegen mitunter auf dem Dobel zu. Dort weht auf einem

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?