WhatsApp Image 2019-07-16 at 12.00.24 (11)

Radfahrer rollt plötzlich auf die Straße – von Traktor schwer verletzt

Straubenhardt. Bei einem heftigen Unfall zwischen Langenalb und Conweiler ist ein Radfahrer am Dienstagvormittag schwer verletzt worden. Ersten Informationen zufolge ist er mit einem Traktor, der für Mäharbeiten am Straßenrand eingesetzt wird, zusammengestoßen.

Conweiler: Radfahrer kollidiert mit Traktor
Video

Conweiler: Radfahrer kollidiert mit Traktor

WhatsApp Image 2019-07-16 at 12.00.24 (7)
Bildergalerie

Radfahrer kollidiert mit Traktor bei Straubenhardt

Der Unfall ereignete sich laut Polizei um 11.02 Uhr auf der K4548. Der 82-jährige E-Bike-Fahrer war auf dem Radweg von Hasenstock kommend in Richtung Langenalb unterwegs. Nach aktuellem Informationsstand der Polizei kam der Mann plötzlich unvermittelt auf die Fahrbahn und kollidierte dort mit einem in gleicher Richtung fahrenden Ackerschlepper mit Mähgerät.

Da der schwer verletzte Senior noch nicht befragt werden konnte, kann noch nicht geklärt werden, warum der 82-Jährige auf die Straße rollte, ob es vielleicht zuvor eine Berührung etwa mit dem Mähaufsatz des Traktors kam oder der Radler mit der Handhabung des E-Bikes Probleme hatte. Auch ein medizinisches Problem als Ursache für das Abfahren auf die Straße ist noch nicht auszuschließen.

Der 82-Jährige wurde auf die Fahrbahn geschleudert und blieb unter seinem Rad liegen. Bei dem Sturz zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße musste zeitweise gesperrt werden.

Im Einsatz waren Rettungswagen und Notarzteinsatzfahrzeug der DRK-Wache 3 in Neuenbürg, der Rettungshubschrauber CH43 sowie die ehrenamtlichen "Helfer vor Ort" aus Straubenhardt.