Rettungsheli-detailr
Symbolbild: Meyer 

Rettungshubschrauber im Einsatz: Schwere Kopfverletzungen nach Sturz vom Rad

Marxzell. Schwere Kopfverletzungen hat sich ein 24 Jahre alter Radfahrer zugezogen, als er am Montagabend auf der Pfaffenroter Straße in Marxzell stürzte. Nach erster Versorgung durch den Rettungsdienst vor Ort wurde der Mann mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr der Mann die Verlängerung des Kirchwegs, von Pfaffenrot kommend, in Richtung Marxzell. Auf dem geteerten Teil der Straße kam er aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Rad zu Fall und stürzte auf den Bordstein. Hierbei zog der Mann sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber transportiert werden.