nach oben
© Symbolbild: dpa
19.08.2013

Riesenknall holt 70 Anwohner aus ihren Häusern

Wildberg. Ein lauter Knall hat am Sonntagabend in Wildberg gegen 22 Uhr nach Polizeiangaben rund 70 Anwohner auf die Straße geholt. Die heftige Explosion erschreckte alle Anwohner im Umkreis von 500 Metern.

Gut 70 der besorgten Bewohner waren vor Ort, als die Polizei eintraf. Ein bislang unbekannter junger Mann hatte einen vermutlich selbstgebastelten Gegenstand gezündet, ist in ein bereitstehendes Fahrzeug gestiegen, kurz danach wieder ausgestiegen und dann weggelaufen. Neben dem Schrecken entstand lediglich ein Brandfleck auf der Fahrbahn, sodass die angerückten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr nicht tätig werden mussten. Die Polizei hat nun den Verdacht, dass illegal mit explosionsgefährlichen Stoffen hantiert wurde. Die Ermittlungen wurden aufgenommen. Personen, die Angaben zu dem jungen Mann oder dem Vorfall an sich machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 07452 93050 zu melden.