nach oben
Arbeiter haben eine skelettierte Leiche in einem Gebüsch in Wildbad gefunden. 
Arbeiter haben eine skelettierte Leiche in einem Gebüsch in Wildbad gefunden.  © Symbolbild dpa
18.01.2019

Schreckliche Entdeckung: Arbeiter finden Leiche am Wildbader Enzufer

Bad Wildbad. Eine schreckliche Entdeckung haben Arbeiter am Donnerstag in Wildbad gemacht: In einem Gebüsch im Uferbereich der Enz fanden sie eine teilskelettierte Leiche, wie am Freitagabend bekannt wurde.

Wie die Person zu Tode gekommen ist, sei noch völlig unklar, so ein Sprecher des Polizeipräsidiums Karlsruhe auf Anfrage der Pforzheimer Zeitung. Möglicherweise handle es sich um eine vermisste Person, die seit Juli vergangenen Jahres verschwunden ist. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen aufgenommen. Arbeiter waren am Ortseingang von Wildbad aus Richtung Calmbach im Bereich des Langwiesenwegs hinter der Firma Polytron-Print mit Baumfällarbeiten beschäftigt, als sie den Leichnam am Donnerstag gegen 14 Uhr entdeckten. Zur Unterstützung forderte die Polizei die Feuerwehr Wildbad an, die mit zwölf Mann anrückte. Mit Hilfe von Sicherungshalteleinen und einem Rettungssack transportierten sie die Leiche den Steilhang hinauf.