760_0900_140193_275954890.jpg
Bedeutende Infrastruktur: Die Mineralölraffinerie Oberrhein (Miro) in Karlsruhe ist die zweitgrößte Erdölraffinerie in Deutschland. Deck/dpa 

Studie zeigt: So hart träfe ein Gasstopp die Region

Pforzheim/Enzrkeis. Abschied vom Wohlstand – dieses Szenario infolge des Ukraine-Krieges rückt näher: Sollte ein Gasembargo beschlossen oder Russland seinerseits den Gashahn zudrehen, würde die Bundesrepublik in eine schwere Rezession stürzen – mit regionalen Unterschieden. Das hat das Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) ausgerechnet.

Baden-Württemberg wäre am meisten von den wirtschaftlichen Folgen betroffen. Die Wertschöpfung würde hier um 7,7

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?