nach oben
Wer am Montagmorgen früh aufstehen musste und nicht im Dunkeln tappen wollte, musste sich anders helfen.
Wer am Montagmorgen früh aufstehen musste und nicht im Dunkeln tappen wollte, musste sich anders helfen. © Symbolbild Pixabay
20.08.2018

Technischer Defekt: Morgendlicher Stromausfall in Eisingen und Königsbach-Stein

Eisingen/Königsbach-Stein. Wer am frühen Montagmorgen in Eisingen und Königsbach-Stein das Licht einschalten oder sich gar einen Kaffee kochen wollte, musste passen: In den Enzkreisgemeinden war der Strom ausgefallen.

Die Störung wurde laut Betreiberfirma Netze BW um 4.23 Uhr gemeldet. In Königsbach-Stein war sie bereits rund eine Stunde später wieder behoben, die Einwohner von Eisingen mussten bis um 6.13 Uhr ohne Strom ausharren. Was die Störung ausgelöst hat, ist unklar. Laut Netze BW handelte es sich um einen technischen Defekt eines Betriebsmittels (Kabel, Freileitung oder Sicherung).

Ein Leser hatte den Ausfall über den WhatsApp-Kanal von PZ-news gemeldet. Hier werden Sie immer über aktuelle Ereignisse informiert.