760_0900_142309_AdobeStock_204641067.jpg
Kurvenreiche Strecken im Grünen locken viele Motorradfahrer in den Kreis Calw – zum Leidwesen lärmgeplagter Anwohner. Symbolbild: U. J. Alexander – stock.adobe.com 

Untersuchung vom Land zeigt Lärm auf: Der Kreis Calw ist beliebt bei Bikern

Kreis Calw. Ungefähr so laut wie eine Kreissäge oder ein Presslufthammer. Und das am Wochenende dutzendfach vor der eigenen Haustür. Für viele Anwohner im Nordschwarzwald wird das bei gutem Wetter zur Realität. Denn malerische Strecken etwa durchs Enztal sind bei Motorradfahrern beliebt. Etwa jeder dritte Biker ist dabei aber mit einer Maschine unterwegs, die Lärm von mehr als 90 Dezibel erzeugt. Das hat eine Untersuchung des baden-württembergischen Verkehrsministeriums ergeben. 100 Strecken mit hohem Motorradaufkommen standen im Fokus – darunter auch mehrere im Kreis Calw.

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?