760_0900_142400_Abschluss_Jubilaeum_Ispringen_05.jpg
Begeistert davon, was die Ispringer Vereine beim Jubiläumsfest auf die Beine stellen: Hauptamtsleiter Thomas Ruppender (von links) und Vorsitzender des TV Ispringen, Walter Kälber.   Foto: Röhr

Unvergessliche Tage für Ispringen: Viertägiges Jubiläumsfest für 750 Jahre geht zu Ende

Ispringen. "Auch am vierten Festtag sieht man noch in glückliche Gesichter", resümiert Hauptamtsleiter Thomas Ruppender die Vier-Tages-Feier zum 750-jährigen Ortsjubiläum von Ispringen. In der Gemeinde steppte von Freitag bis Montag wahrlich der Bär.

Den Startschuss der Feierlichkeiten bildete das Konzert der

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?