nach oben
Wimsheimer Landfrauen präsentierten Modetrends für den Winter.
Wimsheimer Landfrauen präsentierten Modetrends für den Winter
15.11.2011

Wimsheimer Landfrauen präsentierten Modetrends für den Winter

WIMSHEIM Beim traditionellen Kaffeenachmittag in der Hagenschießhalle hatten sich die Wimsheimer Landfrauen ein besonderen Höhepunkt ausgedacht. Den zahlreichen Gästen wurde ein ganz besonderer Augenschmaus geboten. Vier Landfrauen-Models führten bei der Modenschau auf der Bühne und im Publikum die aktuellen Herbst- und Wintertrends vor.

Unterstützt wurden die Damen, die die aktuelle Kollektion der Modefiliale Wissmach vorführten, von männlichen Models des Herrenausstatters Engbers vom Leo-Center in Leonberg. In vier Durchgängen präsentierten sie schwungvoll die angesagten Trends der Saison.

Ob Poncho mit Kapuze,Funktionsjacke, Longshirt oder Fledermauspullover – abgerundet mit dem passenden Loop-Schal und einem angesagten Gürtel machten die Wimsheimerinnen eine tolle Figur. Neben dem klassischen Schwarz steht diesen Winter vor allem die Farbe Grau hoch im Kurs. Kombiniert mit knalligen Farben wie rot, petrol oder orange kann die kalte Jahreszeit kommen. „Die Models hatten schon bei den Proben mit den Männern großen Spaß auf dem Laufsteg“, betont die Vorsitzende der Wimsheimer Landfrauen, Sina Kräh.