WhatsApp Image 2022-04-02 at 12.53.40
Kein spaßigen spontanen Wintereinbruch erlebten viele Autofahrer. 
WhatsApp Image 2022-04-02 at 09.47.17
 
WhatsApp Image 2022-04-02 at 12.49.14
 
WhatsApp Image 2022-04-02 at 12.53.40
 
WhatsApp Image 2022-04-02 at 11.21.40
 
photo_1648881407
 
WhatsApp Image 2022-04-02 at 08.15.11
 

Winter überrumpelt die Region im April: Autobahn zeitweise gesperrt, Unfälle auf Landstraßen, Winterspaß in den Höhenlagen

Der April macht ja bekanntlich was er will. Und so wird es eben nochmal richtig Winter, pünktlich zum Monatsbeginn. Schon am Freitag hatte es in den Höhenlagen wie dem Biet oder dem Heckengäu geschneit. Am Samstagmorgen war dann auch die Goldstadt gezuckert voll mit Schnee umhüllt.

Für die Winterdienste dürfte das aber kein Problem sein, hatten Sie doch im aktuellen Jahr noch nicht allzuoft überhaupt ausrücken müssen.

Bei Dennach ist ein Fahrzeug von der Straße abgekommen, konnte mit Hilfe eines Abschleppers aber wieder selbst weiter fahren. Auf der A8 bei Pforzheim-Ost hat es allerdings gleich mehrere Unfälle gegeben, was zeitweise zur Sperrung in Fahrtrichtung Karlsruhe geführt hat. Gegen 14 Uhr war die Fahrbahn dann wieder frei.

Zwei weitere Unfälle gab es auf dem Anfahrtsweg zum Dobel. Die Zufahrt zu Waldrennach wurde ebenfalls teilweise gesperrt.

Winterfans machten sich zuhauf auf in Richtung Höhenlagen und konnten sich beispielsweise auf dem Dobel am Schnee erfreuen.

Dominik Türschmann

Dominik Türschmann

Zur Autorenseite