760_0900_112059_CfR_Stadion_Broetzinger_Tal_02.jpg
•Kurz vor der Inbetriebnahme sieht das modernisierte Stadion des 1. CfR Pforzheim im Brötzinger Tal aus der Luft gesehen so aus. Auch diese Spielstätte soll dem Verein Höhenflüge und den Fans höchste Glücksmomente bescheren.  Foto: Meyer 

1. CfR Pforzheim sucht noch Helfer für Stadion-Arbeiten im Brötzinger Tal

Pforzheim. Am Wochenende wird beim 1. CfR Pforzheim wieder in die Hände gespuckt. Schon am Freitag ab 14 Uhr und am Samstag ab 9 Uhr werden die Arbeiten im Stadion Brötzinger Tal fortgesetzt, um dann in der kommenden Woche am Sonntag um 14 Uhr gegen den SV Sandhausen II das erste Oberligaspiel in der modernisierten Arena austragen zu können.

„Wir haben bereits viel erreicht, aber es gibt noch immer einiges zu tun“, schreibt der CfR auf seiner Internetseite. Das unermüdliche Team der Helfer wird nochmal mitanpacken, wer Lust hat, kann ihnen gerne helfen. Handwerkliche oder sonstigen Fertigkeiten seien nicht notwendig. „Jeder kann helfen“, heißt es.