760_0008_9919184_13083172_874037186059191_12328319101818
Der 1. FC Pforzheim im Gründungsjahr 1896. Heimat des Clubs war zunächst die alte „Rennbahn“ im Würmtal, danach waren es die Weiherwiesen. Erst 1913 ging es ins Brötzinger Tal.   Foto: 1. CfR Pforzheim

125 Jahre 1. FC Pforzheim: Diese zwei großen Irrtümer ranken sich um den Fußballclub

Pforzheim. Der 1. CfR Pforzheim feiert in diesem Jahr sein 125. Jubiläum. Denn einer seiner Vorgängervereine – genauer gesagt der älteste – wurde im Jahr 1896 gegründet, lange vor der Gründung des Deutschen Fußballbundes DFB und des Süddeutschen Fußballverbandes. Bei beiden Verbänden war der 1. FC Pforzheim Gründungsmitglied. Das sind längst bekannte Fakten. Aber es gibt auch neue Erkenntnisse.

CfR-Vorstandsmitglied Marco Nabinger wird anlässlich des

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?