nach oben
Symbolbild: Fotolia
Symbolbild: Fotolia
21.06.2018

American Football: Pforzheim Wilddogs in Holzgerlingen gefordert

Pforzheim. Die Pforzheim Wilddogs bestreiten am kommenden Sonntag um 16 Uhr ihr Auswärtsspiel bei den Holzgerlingen Twisters. Die ehemalige GFL2-Mannschaft konnten die Pforzheimer in der vergangenen Drittliga-Saison noch souverän besiegen, in dieser Runde scheinen die Siegchancen verteilt zu sein. Die Twisters belegen mit 4:10 Punkten Platz fünf, Pforzheim ist mit 6:10 Zählern Vierter.

„Holzgerlingen werden wir nicht unterschätzen. Die haben ein gutes Football-Programm und auch von der benachbarten Base sind hin und wieder ein paar Amerikaner im Team. Wenn wir das abrufen, was wir können, dann sehe ich uns in guter Lage, das Spiel zu bestimmen“, sagt Defense-Captain Michael Lang von den Wilddogs. Das Rückspiel gegen die Twisters geht bereits am 7. Juli in Pforzheim über die Bühne.