760_0900_124534_Rutronik_Stars_Keltern_Homestory_04.jpg
Josipa Pavic (rechts) schaut sich beim Kochen vieles bei ihrer Mitbewohnerin Andrijana Cvitkovic ab. 

Ein Haus voller Sterne: So leben die Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern

Keltern. „One Team, strong Team (übersetzt „ein Team, starkes Team“. Das ist das Motto der Basketballerinnen der Rutronik Stars Keltern. Um als Einheit aufzutreten, muss eine Mannschaft harmonieren. Da hilft es auch, wenn die Teammitglieder außerhalb des Trainings Zeit miteinander verbringen. Bei den Sternen ist das seit dieser Bundesliga-Saison noch viel mehr der Fall, denn sieben der zwölf Spielerinnen wohnen seit September in Dietlingen zusammen in einem Haus, zwei weitere direkt nebenan.

Tayler Mingo ist die Erste, die aus dem Training

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem Zugangspass oder einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent oder haben einen Monatspass?