760_0900_95007_110280153.jpg
Symbolbild dpa

„Golden Flames“ aus Keltern bei den Landesmeisterschaften der Cheerleader

Keltern-Ellmendingen. Normalerweise gehören Cheerleader nur zum Beiprogramm von Sportveranstaltungen. So wie die „Golden Flames“ aus Keltern-Ellmendingen bei Football-Spielen der Pforzheim Wilddogs.

Am 23. März stellen sich die „Goldenen Flammen“ selbst dem sportlichen Wettkampf: Bei den Landesmeisterschaften der Cheerleader in Ulm zeigen Gruppen aus dem ganzen Land ihr tänzerisches und akrobatisches Können.