760_0900_110771_AdobeStock_82821694.jpg
Symbolbild: Adobe Stock 

Schachclub Pforzheim richtet Badische Blitzmeisterschaften in der Hochschule aus

Pforzheim. Am kommenden Wochenende richtet der Schachclub Pforzheim 1906 die badischen Blitzmeisterschaften in der Hochschule Pforzheim (Gebäude W3) aus. Gespielt wird mit einer Start-Bedenkzeit von drei Minuten pro Spieler. Mit jedem ausgeführten Zug erhält der Spieler zwei Sekunden dazu.

Am Samstag werden ab 14 Uhr die Einzelmeisterschaften gespielt, wo bis zu 30 Teilnehmer erwartet werden. Der Schachclub Pforzheim ist durch Martin Hartmann und Siegmund Haug vertreten. Am Sonntag findet ab 11 Uhr der Mannschaftswettbewerb statt. Die Bundesligisten Baden-Baden und Viernheim werden versuchen Titelverteidiger Eppingen vom Thron zu stürzen. Der Schachclub Pforzheim wird mit einer Mannschaft angeführt von Stefan Bücker einen Mittelplatz anstreben.

Weitere Informationen unter www.sc-pforzheim.badischer-schachverband.de.