nach oben
Dieser Pokal für den deutschen Rugbymeister wird am Donnerstag im Vereinsheim des TV Pforzheim im Blickpunkt stehen. Die DM-Trophäe gehört zumindest ein Jahr lang dem TVP.
Dieser Pokal für den deutschen Rugbymeister wird am Donnerstag im Vereinsheim des TV Pforzheim im Blickpunkt stehen. Die DM-Trophäe gehört zumindest ein Jahr lang dem TVP.
11.05.2016

Videofete beim deutschen Rugbymeister TV Pforzheim

Pforzheim. Der Jubel von Spielern und Fans war groß, als der TV Pforzheim völlig überraschend, aber am Ende verdient am vergangenen Samstag das Endspiel um die deutsche Rugby-Meisterschaft gegen den Titelverteidiger und hohen Favoriten Heidelberger RK mit 41:36 gewonnen hat. Um auch mit den Rugbyfans feiern zu können, die nicht zum Finale in Heusenstamm fahren konnten, zeigt der TVP an diesem Donnerstag um 19 Uhr und um 20.30 Uhr die Videoaufzeichnung des Spiels auf einer großen Leinwand im Vereinsheim im SüdwestEnergie-Stadion am Rattachweg 46 in Pforzheim-Eutingen.

Verbunden ist der Videoabend mit Leckerem vom Grill und ein paar Litern Freibier. Die eigentliche Meisterfeier ist erst nach den Pfingstferien geplant.