Vortrag am Helios: Schockdiagnose Krebs – Diese Auslöser können Sie vermeiden

ANZEIGE // Rund ein Drittel aller Krebsfälle sind vermeidbar. Darüber klärt das Helios Klinikum Pforzheim in einem Vortrag auf. Dabei referieren Dr. Matthias C. Vöhringer, Chefarzt Onkologie, Hämatologie und Palliativmedizin am Helios Klinikum sowie Prof. Dr. Wolfram Lamadé, Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie und erläutern im Detail wie es möglich ist, Krebsrisiken zu senken.

Der Vortrag findet am 5. November 2019 um 18.30 Uhr im Helios Klinikum statt (Galerie über dem Haupteingang)




28.10.2019