Zwei Tote nach Unfall mit drei Fahrzeugen auf A5

Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der A5 bei Ettlingen am Sonntagabend gestorben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei sei der Unfallverursacher mit hoher Geschwindigkeit von der linken auf die mittlere Spur gewechselt. Dabei stieß er mit zwei anderen Autos zusammen. Ein Fahrzeug fing Feuer, die Insassen hatten keine Chance.


01.04.2019