Haus Facebook
Im Stammhaus des Modehauses JUNG an der Westlichen Kaiser-Friedrich-Straße 22 werden jetzt Männer- und Frauenmode zusammengeführt. Wegen Umzug und Umbau gibt es jetzt einen großen Räumungsverkauf. 

Räumungsverkauf im Modehaus JUNG – Frauen- und Herrenmode im Stammhaus vereint

„Wir gehen neue WEGE! Wir bleiben JUNG – wir gehen nicht! Aber, wir ziehen beide Häuser zusammen!“ So beschreibt das Pforzheimer Modehaus JUNG den Anlass für einen großen Räumungsverkauf wegen Umzug und Umbau. Im Stammhaus an der Westlichen Karl-Friedrich-Straße 22 wird jetzt zusammengeführt, was zusammen gehört: „Die JUNG-Frauen kommen zurück zu den JUNG-Männern.“

Zwei neue Etagen für Frauenmode

Die zweite JUNG-Inhabergeneration mit Beatrix und Reinhard Jung hatte das 1934 gegründete Unternehmen weiterentwickelt und Ende der 80er-Jahre Mode für Frauen ins Programm aufgenommen. Später wurde diese dann in einem eigenen Laden präsentiert, nur wenige Meter vom Stammhaus entfernt. Dieser zweite JUNG-Standort für Frauenmode an der Lammstraße ist nun Geschichte. Alisa und Karsten Jung, die dritte Unternehmergeneration, werden nach den Umbauarbeiten die zeitgemäße Mode für moderne, mitten im Leben stehende Frauen auf zwei Etagen im Stammhaus präsentieren.

So bleibt das Modehaus JUNG in Pforzheim weiterhin der verlässliche Partner für Premium-Markenmode für Sie und Ihn, mit internationalen Brands und angesagten Labels und einem individuellen  Service.

Sparen beim Räumungsverkauf

Damit die Sortimentserweiterung im Stammhaus schnell bewältigt werden kann, gibt es nun einen großen Räumungsverkauf. Die Lager müssen geleert werden – und der damit verbundene Preisvorteil freut die Kunden. Stöbern und sparen – jetzt heißt es schnell sein, um sich noch das passende Lieblingsteil zu sichern.  

BBP jung 01
Zwei weitere Etagen werden gerade umgebaut, um hier im Modehaus JUNG die Frauenmode präsentieren zu können.