_MG_2555
Zwei Bewohnerinnen wurden bei dem schlimmen Brand am Donnerstag schwer verletzt. Eine 82-Jährige erlag jetzt ihren Verletzungen.

Nach Brand in Seniorenzentrum: Bewohnerin verstorben

Oberderdingen. Nach dem Brand in einem Seniorenzentrum in Oberderdingen am Donnerstagnachmittag ist die mit schwersten Brandverletzungen in ein Krankenhaus eingelieferte 82 Jahre alte Bewohnerin am Freitagmittag verstorben.

Das teilte die Polizei am Nachmittag mit. Die ebenfalls mit einer schweren Rauchgasvergiftung in eine Klinik gebrachte 97-jährige Frau befindet sich derzeit noch in einem kritischen Gesundheitszustand. Lebensgefahr kann laut Polizei nicht völlig ausgeschlossen werden.

Ein 23-jähriger Pfleger, der mit einem Kreislaufzusammenbruch in ein Krankenhaus kam, ist inzwischen wieder aus der Klinik entlassen worden.

Im Laufe des Freitags waren Kriminaltechniker mit einem Brandsachverständigen des Landeskriminalamtes vor Ort. Ein vorläufiges Ergebnis zur genauen Brandursache steht noch aus und wird frühestens Anfang der nächsten Woche zu erwarten sein. Offenbar sei das Feuer im Bereich eines Bettes ausgebrochen, hieß es am Donnerstag. 

_MG_2514
Bildergalerie

Feuer in Oberderdingen: Altenheim evakuiert

Folgenschwerer Brand in Oberderdinger Seniorenheim
Video

Folgenschwerer Brand in Oberderdinger Seniorenheim

Derzeit ist ein Teil im Obergeschoss des betroffenen Ostflügels unbewohnbar. Die weiteren, unverletzt gebliebenen Heimbewohner konnten im unversehrten Gebäudebereich untergebracht werden.

Der entstandene Sachschaden beträgt ersten Schätzungen der Polizei zufolge 150.000 Euro.

Der verheerende Brand war am Donnerstag um kurz nach 16 Uhr in einem Zimmer im ersten Obergeschoss des Altenheims ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte aus einem geöffneten Fenster im ersten Obergeschoss des östlichen Gebäudeflügels starke Rauchentwicklung wahrgenommen werden. Insgesamt waren 130 Einsatzkräfte ausgerückt.

Mehr zum Thema:

Brand in Altenheim: Zwei Frauen in Lebensgefahr, 130 Einsatzkräfte vor Ort