IMG_2684
Der Fahrer konnte nur noch tot aus dem Fahrzeugwrack geborgen werden.

Auto prallt gegen Baum und überschlägt sich – 27-Jähriger stirbt

Pforzheim. Bei einem Unfall am Samstagmorgen auf dem Buckenberg ist ein 27-jähriger Autofahrer gegen einen Baum geprallt und tödlich verunglückt.

Toyota prallt gegen Baum: Fahrer stirbt
Video

Toyota prallt gegen Baum: Fahrer stirbt

Unfall Kirschenpfad Toter  1
Bildergalerie

Tödlicher Unfall bei Pforzheim-Buckenberg

Die bisherigen polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang ergaben, dass der Toyota-Fahrer kurz vor 11 Uhr auf dem Kirschenpfad in Richtung Wurmberger Straße unterwegs war, als er alleinbeteiligt aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn abkam. Der Wagen prallte gegen einen Baum und überschlug sich anschließend.

Der 27-jährige Autofahrer, der allein im Wagen saß, wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Den Sicherheitsgurt hatte der Fahrer angelegt.

Neben drei Fahrzeugen der Polizei zur Unfallaufnahme und Sperrung befanden sich von der Berufsfeuerwehr Pforzheim vier Fahrzeuge und vom Rettungsdienst ein Rettungswagen und ein Notarzt im Einsatz.

Schreckliches Unfallwochenende 

Es ist kein guter Tag für Autofahrer in der Region. Die Rettungskräfte sind nahezu im Dauereinsatz. Am Samstag hatten sich bereits zwei furchtbare Unfälle ereignet. In der Nacht auf Sonntag gab es einen weiteren tödlichen Unfall.

Auto prallt in Pforzheim gegen Baum und überschlägt sich – 27-Jähriger stirbt

Tödlicher Unfall bei Tiefenbronn: 30-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

Ford-Fahrer fährt in Fußgängergruppe und flüchtet - Ein Toter, drei Verletzte