Storch Wildpark Nestpendler
Die Störche erwarten schon bald Nachwuchs.   Foto: Meyer

Im Pforzheimer Wildpark kündigt sich Storchen-Nachwuchs an

Pforzheim. Das Nest, das ein wilder Storch Ende März in 15 Metern Höhe auf einem Baumstumpf im Pforzheimer Wildpark gebaut hatte, ist nach wie vor verwaist. Dafür brüten mittlerweile beide parkeigenen Storchenweibchen in den Nestern am Kinderbauernhof. Und mit einer der beiden Damen hatte der wilde Storch laut Carsten Schwarz „intensiven Kontakt“.

„Er hat den ursprünglichen Partner verdrängt“,

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?