760_0900_132610_IMG_7171bmwahlknittlingen_kandidatfloria.jpg
Florian Blume komplettiert das Bewerberfeld der Bürgermeisterwahl.  Foto: Hepfer 

Bewerberfeld für Knittlinger Bürgermeisterwahl steht fest: Florian Blume komplettiert sechsköpfige Kandidatengruppe

Knittlingen. Es waren unvorhersehbare Turbulenzen, die den Gemeindewahlausschuss der Stadt Knittlingen in der vergangenen Woche daran hinderten, die Bewerber zur Bürgermeisterwahl am 24. Oktober zuzulassen. Ein Anfangsverdacht auf Verletzung der Neutralitätspflicht hatte dem Gremium einen Strich durch die Rechnung gemacht. Wie sich mittlerweile herausstellte, betraf dieser Verdacht einen Text, den der scheidende Rathauschef Heinz-Peter Hopp im Amtsblatt veröffentlichte und darin unter anderem auf den Wahlslogan von Bewerber Alexander Kozel Bezug nahm.

Die Prüfung des Sachverhalts durch die Kommunalaufsicht ergab zwar, dass Hopps Äußerungen gemäß des Kommunalwahlgesetzes wohl

Der Artikel interessiert Sie?

Jetzt weiterlesen mit einem PZ-news-Abo!

Sie sind bereits Abonnent?