Wolfgang_Herz_Quarantäne
Arbeitet symptomfrei von zuhause weiter: Erster Landesbeamter Wolfgang Herz. 

Erster Landesbeamter Wolfgang Herz in Quarantäne

Enzkreis. Der Erste Landesbeamte, Vize-Landrat und Leiter des Corona-Verwaltungsstabes im Enzkreis, Wolfgang Herz, befindet sich seit Montag in häuslicher Quarantäne.

Das hat das Landratsamt Enzkreis am Montagnachmittag bekanntgegeben. Herz wurde nach einer Besprechung im Landratsamt aufgrund der Infektion eines anderen Teilnehmers als Kontaktperson der Kategorie 1 eingestuft. Er sei derzeit symptomfrei und wird die Dienstgeschäfte laut Mitteilung aus dem Homeoffice weiterführen.

Pforzheim+

OB Peter Boch schildert seine Corona-Symptome und warnt eindringlich vor akuten Gefahr

Auch der Finanzdezernet des Enzkreises, Frank Stephan, musste sich Ende Oktober bereits einmal in Quarantäne begeben. Er war Kontaktperson des damals positiv getesteten Pforzheimer Oberbürgermeisters Peter Boch.