nach oben
Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 31-Jährige im April ein junges Paar überfallen hatte, das in der Siegaue in Troisdorf zeltete.
Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 31-Jährige im April ein junges Paar überfallen hatte, das in der Siegaue in Troisdorf zeltete. © lsw
14.02.2018

Vergewaltigung einer Enzkreis-Camperin - Verurteilter bei Brand in Zelle schwer verletzt

Der verurteilte Vergewaltiger einer jungen Camperin aus dem Enzkreis soll in seiner Gefängniszelle einen Brand verursacht haben. Der 31-Jährige wurde bei dem Feuer in der Kölner Justizvollzugsanstalt (JVA) in der Nacht zum Mittwoch schwer verletzt.

Er liege im Krankenhaus und sei nicht vernehmungsfähig, sagte ein Sprecher der Kölner Staatsanwaltschaft. Ein weiterer Insasse und ein Mitarbeiter der JVA hätten Rauchgasvergiftungen erlitten.

Gegen den 31-Jährigen werde wegen vollendeter Brandstiftung ermittelt. Ob der Häftling absichtlich oder fahrlässig gehandelt habe, sei noch unklar. Zum Zeitpunkt des Feuers war er vermutlich allein in der Einzelzelle. Ein Brandexperte soll die Ursache des Feuers klären.

Der stellvertretende Leiter der JVA Köln, Wolfgang Schriever, sagte der Deutschen Presse-Agentur, der 31-Jährige habe bereits nach Haftantritt versucht, einen Brand zu verursachen. Laut Staatsanwaltschaft war Mitarbeitern ein Brandfleck in seiner Zelle aufgefallen. Der Inhaftierte habe sich mit Tritten und Schlägen gegen die Beamten gewehrt, die ihm sein Feuerzeug abnehmen wollten.

Der Häftling - ein abgelehnter Asylbewerber aus Ghana - war im Oktober vom Landgericht Bonn wegen besonders schwerer Vergewaltigung und räuberischer Erpressung zu elfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Er hatte demnach ein junges Paar beim Campen in der Siegaue bei Bonn überfallen und die damals 23-Jährige vergewaltigt. Er bestritt die Tat und legte später Revision ein.

Mehr zum Thema:

Vergewaltigung einer Camperin: Verurteilter hat Revision eingelegt

Vergewaltigung einer Enzkreis-Camperin: Über elf Jahre Haft für 31-Jährigen

Nach Vergewaltigung: Familie des Opfers aus dem Enzkreis wartet noch auf Antwort der Politik

Vater klagt an: Asylbewerber vergewaltigt 23-Jährige aus dem Enzkreis

Bericht: Polizei hielt Vergewaltigungs-Notruf für Scherz - Opfer aus dem Enzkreis

frankp1309
14.02.2018
Vergewaltigung einer Enzkreis-Camperin - Verurteilter bei Brand in Zelle schwer verletzt

Irgendwie hab ich so gar kein Mitleid. mehr...

röhrich
14.02.2018
Vergewaltigung einer Enzkreis-Camperin - Verurteilter bei Brand in Zelle schwer verletzt

Jetzt ist er für immer da! mehr...

Isis
14.02.2018
Vergewaltigung einer Enzkreis-Camperin - Verurteilter bei Brand in Zelle schwer verletzt

nix als Aerger und Kosten mit diesem Pack. mehr...

Anais
14.02.2018
Vergewaltigung einer Enzkreis-Camperin - Verurteilter bei Brand in Zelle schwer verletzt

Trifft alles auf jeden Vergewaltiger zu. Oder? mehr...