nach oben

Karlsruhe

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Zwei Schäferhunde blicken im Tierheim Böblingen aus ihrem Zwinger. In den Sommerferien platzen die Tierheime in Baden-Württemberg aus allen Nähten.
Baden-Württemberg

Ohne Bello in den Urlaub - Zur Ferienzeit quellen Tierheime über

Wohin mit Hund, Katze oder Kaninchen, wenn man in den Urlaub fährt? Viele laden sie einfach im Tierheim ab. Dort landen bisweilen auch seltene Haustiere. ... mehr

Wo bringen Sie Ihr Haustier unter, solange Sie im Urlaub sind?

Aschwak Hadschi Hamid Talo spricht in einem YouTube-Video. Foto: Sardar sattar/YouTube/dpa
Brennpunkte

Jesidin beklagt mangelnde Zusammenarbeit mit Ermittlern

Erbil/Schwäbisch Gmünd (dpa) - Eine aus Deutschland geflohene Jesidin, die in Schwäbisch Gmünd ihrem IS-Peiniger begegnet sein soll, hat eine mangelnde Zusammenarbeit mit den Ermittlern beklagt. ... mehr

Will mit dem SV Drochtersen/Assel dem großen FC Bayern ein Bein stellen: Trainer Lars Uder. Foto: Carmen Jaspersen
Sport weltweit

DFB-Pokal am Samstag: Wo drohen den Favoriten Stolpersteine?

Berlin (dpa) - Nach dem Auftakt am Freitag stehen am Samstag 13 weitere Partien der ersten DFB-Pokalrunde 2018/19 auf dem Programm. ... mehr

Welt aus Stahl: Konzentriert bereiten Ebru Ay (links) und Swetlana Schmieder im Dekontaminationsraum des Helios Klinikums die benutzten Instrumente zur Reinigung vor. Foto: Meyer
Pforzheim+

Arbeit mit Blut und Knochenresten: Hier wird das OP-Besteck gereinigt

Pforzheim. Wer hier arbeitet, muss Blut sehen können“, sagt Daniel Brahm. Nicht nur der rote Lebenssaft kann an den Dingen kleben, die ins Sockelgeschoss des Helios Klinikums transportiert werden. Mitunter finden auch Knochenreste den Weg hierher. ... mehr

Die regelmäßigen Gespräche bei Petra Juhn und ihrem Team im Kontaktladen Loft helfen Mark. Foto: Meyer
Pforzheim+

Ein ständiger Kampf: Ein Mann erzählt von seinem Weg aus der Sucht

Pforzheim. Mark ist suchtkrank. Mit elf Jahren trank er regelmäßig Alkohol, als Jugendlicher griff er zu chemischen Drogen bis er bei Heroin landete. Seit zwölf Jahren ist er in Substitutionsbehandlung – und glaubt nicht, dass sich das bald ändern wird. ... mehr

Oliver Kreuzer, Sportdirektor des Karlsruher SC, sieht die Chancen im DFB-Pokalmatch seines KSC gegen Bundesligist Hannover 96 die Siegchancen-Verteilung bei 50:50. Foto: dpa
Sport regional

KSC rechnet sich fürs DFB-Pokalduell mit Hannover 96 gute Chancen aus

Karlsruhe. Der Karlsruher SC hofft, dass der erst Höhepunkt der Saison nicht gleich der letzte ist: In der ersten Runde des DFB-Pokals erwartet der Fußball-Drittligist am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) den Bundesligisten Hannover 96. Natürlich sei in so einem Spiel immer der Erstligist Favorit, sagt Oliver Kreuzer. Die Chancen weiterzukommen, sieht Karlsruhes Sportdirektor trotzdem bei 50 Prozent. ... mehr

Aschwak Hadschi Hamid Talo, eine junge Jesidin, die angibt, aus Schwäbisch Gmünd geflohen zu sein, spricht in einem YouTube-Video. Sie soll einem IS-Mitglied begegnet sein, der sie im Irak drei Monate lang gefangengehalten und mehrmals vergewaltigt hat.
Baden-Württemberg

Schreckliches Wiedersehen in Schwäbisch Gmünd: IS-Opfer trifft Peiniger

Ist eine Geflohene in Deutschland von ihrem Peiniger der Terrormiliz IS erneut bedroht worden? Die Ermittlungen in diesem brisanten Fall stocken. Doch auch andere Frauen scheinen den mutmaßlichen Täter zu kennen. ... mehr

In seinem Musikzimmer hat Radiomoderator und DJ Thomas Brockmann alle seine Raritäten beisammen. Besonders stolz ist er unter anderem auf seine Falco-Platte mit originaler Unterschrift. Foto: Cichecki
Mühlacker

Blick hinter die Radio-Kulisse mit Musikexperte Thomas Brockmann aus Sternenfels

Sternenfels. Er ist einer der bekanntesten Radiomoderatoren in der Region und darüber hinaus. Im Gespräch mit der PZ verrät Musikexperte Thomas Brockmann aus Sternenfels sein Erfolgsgeheimnis und noch mehr. ... mehr

Beide Fahrer wurden laut Polizei schwer verletzt, über die Schwere der Verletzungen der Kinder ist noch nichts bekannt.
Region

Frontalcrash auf der Albtalstrecke: Vier Verletzte, darunter zwei Kinder

Waldbronn. Bei einem schweren Frontalzusammenstoß auf der Albtalstrecke sind am Freitagnachmittag vier Personen verletzt worden. Unter den Verletzten befinden sich auch zwei Kinder. ... mehr

Die Ertüchtigung der Brücke in der Singener Marktstraße hat die Gemeinde aufgeschoben, um Zuschüsse abzugreifen – vergeblich. Foto: Zachmann
Region

Remchingen ringt um Finanzspritzen: Warum die Gemeinde Sanierungskosten selbst tragen muss

Remchingen. Die Gemeinde will bei der Freibad-Sanierung eine Millionenhilfe vom Bund. Die alte Brücke in Singen wird dagegen nun aus eigener Tasche bezahlt. ... mehr

Mit einem Rettungshubschrauber wurde der schwer verletzte Motorradfahrer ins Krankenhaus gebracht.
Region

Stau zu spät bemerkt: Motorradfahrer bei Unfall auf der A8 schwer verletzt

Niefern-Öschelbronn. Weil er ein Stauende beim Fahrbahnwechsel zu spät bemerkte, ist ein 57-jähriger Motorradfahrer gegen ein Auto gekracht und gestürzt. Der Mann wurde schwer, seine Sozia leicht verletzt. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Mutmaßlicher Taliban in Düsseldorf angeklagt

Karlsruhe (dpa) - Der Generalbundesanwalt hat einen 37 Jahre alten mutmaßlichen Taliban angeklagt. Thomas K. werde verdächtigt, als Mitglied der afghanischen Terrorvereinigung gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz verstoßen zu haben, teilte die Bundesanwaltschaft mit. Die Anklage vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf laute außerdem auf versuchten gemeinschaftlichen Mord. Afghanische Spezialeinheiten hatten den Deutschen Ende Februar festgenommen und zwei Monate später nach Deutschland ausgeliefert. ... mehr

Fünf Polizeibeamte wurden durch die ätzende Flüssigkeit verletzt.
Baden-Württemberg

Ätzende Flüssigkeit an Polizeigebäude geschmiert – fünf Beamte verletzt

Karlsruhe. Ein oder mehrere unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag an mehreren Stellen der Fassade des Polizeireviers Karlsruhe-Marktplatz eine ätzende und Übelkeit verursachende Flüssigkeit aufgebracht. ... mehr

Im September 2010 starben 14 Polen, als ihr Bus bei Berlin von einem Auto gerammt wird und gegen einen Brückenpfeiler kr
Thema des Tages

Schwere Busunfälle auf deutschen Straßen

Linstow (dpa) - Der Unfall eines Reisebusses auf der A19 ist eines von vielen Busunglücken auf deutschen Straßen in den vergangenen Jahren. Viele Unfälle waren deutlich folgenschwerer als der am Freitag in Mecklenburg-Vorpommern. Ein Überblick: ... mehr

Pforzheim

Roller geht in Flammen auf - Polizei: Brandstiftung

Pforzheim. Ein Motorroller ist in der Nacht zum Freitag in Pforzheim vollkommen ausgebrannt. Nun ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. ... mehr

Baden-Württemberg

55-Jähriger ertrinkt beim Schnorcheln in Badesee

Oberhausen-Rheinhausen. Ein 55 Jahre alter Mann ist beim Schnorcheln im Erlichsee in Oberhausen-Rheinhausen (Kreis Karlsruhe) ertrunken. ... mehr

Baden-Württemberg

Reiseverkehr belastet Autobahnen im Südwesten am Wochenende

Stuttgart. Das baden-württembergische Verkehrsministerium rechnet wegen der endenden Ferien in einigen Bundesländern mit einem erhöhten Reiseaufkommen im Südwesten. ... mehr

Nuri hat das Halsband des PZ-Redakteurs erschnüffelt. Dafür gibt’s ein Lob von Herrchen Frank Kusterer. Foto: Meyer
Pforzheim+

Der spannende Alltag eines Polizeihundes und seines Ausbilders

Polizeihundetraining am Federbach: Ausbildung und Vergnügen im Wasser. Wenn ihre Zweibeiner das Kommando geben, lassen Nuri und Fabo nicht locker. ... mehr

Nach gut einem Jahr ist Benjamin Uphoff beim KSC eigentlich nicht mehr wegzudenken. Doch es könnte sein, dass der starke Torhüter Karlsruhe kurzfristig verlässt. Foto: dpa
Sport regional

KSC droht dritter bitterer Verlust: Wechselt Torhüter Benjamin Uphoff?

Karlsruhe. Über eines sind sich beim KSC alle einig: Benjamin Uphoff war in der laufenden Saison bisher der beste Akteur. Ohne den 25-jährigen Toptorhüter hätte der Fußball-Drittligist nach vier Spielen keine sechs Punkte. ... mehr

Ronny Zeller (links) und Rudi Völler. Foto: Privat
Sport regional

Rudi Völler und der Pforzheimer Ronny Zeller: Eine Freundschaft, die Jahrzehnte überdauert

Es ist eine Freundschaft, die über die Jahre gewachsen ist. Über viele Jahre. Seit fast 40 Jahren stimmt die Chemie zwischen Rudi Völler und dem gebürtigen Pforzheimer Ronny Zeller, der seit langem in Grunbach lebt. ... mehr

Vergebens haben sich die Birkenfelder (rechts Marco Schröder) im Pokal gegen den FC Nöttingen (links Jimmy Marton) gestreckt. Zum Liga-Auftakt soll es nun besser laufen. Foto: Becker
Sport regional

Landesliga: Birkenfeld startet daheim, Aufsteiger-Derby in Grunbach

Pforzheim. Mit sechs Mannschaften ist der Fußballkreis Pforzheim in der neuen Saison in der Fußball-Landesliga Mittelbaden vertreten. Der TSV Grunbach und der SV Huchenfeld sind als Aufsteiger neu dabei, der FC Birkenfeld, seit einigen Jahren Stammgast in dieser Klasse, zählt zum Favoritenkreis. ... mehr

Wer jubelt am besten? Favorit Leverkusen mit den Stars Kevin Volland und Julian Brand (von links) ... Foto: dpa
Sport regional

Im Pokalfieber: Die wichtigsten Fragen rund ums Spiel gegen Bayer Leverkusen

Pforzheim. Nach vielen Jahren ist Pforzheim wieder einmal im DFB-Pokalfieber. Bevor der Oberligist 1. CfR Pforzheim am Samstag (15.30 Uhr/Sky) den renommierten Erstligisten Bayer Leverkusen ärgern möchte, beantwortet die PZ die wichtigsten Fragen rund ums Spiel. ... mehr

Mit Bayer Leverkusen kommt Fußball-Weltmeister Rudi Völler als Geschäftsführer Sport zum Pokalspiel nach Pforzheim. Foto: dpa/Schmidt
Sport+

PZ-Interview mit Rudi Völler über das Spiel in Pforzheim: „Pokal ist etwas Besonderes“

Als Fußballer hat Rudi Völler fast alles erreicht, was man erreichen kann. Er war Weltmeister und hat die Champions League gewonnen. Als Bundestrainer schaffte er es 2002 bis ins WM-Finale. Seit 2005 ist er als Funktionär bei Bayer 04 Leverkusen für den sportlichen Bereich verantwortlich. Am Samstag kommt er mit dem Bundesligisten im DFB-Pokal zum Oberligisten 1. CfR Pforzheim. Im Vorfeld stand Völler der PZ Rede und Antwort. ... mehr

Am Bahnhof in Mühlacker konnten Polizisten den Täter festnehmen. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Nach Bluttat in Mühlacker: Prozesstermine gegen Messerstecher stehen fest

Mühlacker/Karlsruhe. Die Termine für den Auftakt des Verfahrens stehen nun fest: Ein 41-jähriger Syrer hat Anfang März an der Hermann-Hesse-Straße seine Frau getötet und muss sich nun wegen Mordes vor Gericht verantworten. ... mehr

1928 richtete die Samariterstiftung im Schloss Grafeneck ein Behindertenheim ein, das von den Nationalsozialisten 1939 beschlagnahmt wurde. 1940 wurden hier mehr als 10.600 Menschen aus Krankenanstalten und Heimen systematisch in einer Gaskammer ermordet. Heute erinnern daran eine Gedenkstätte und ein Dokumentationszentrum.
Baden-Württemberg

Kultusministerin Eisenmann erwägt Pflichtbesuche an Gedenkstätten für Schüler

Viele Schüler besuchen schon jetzt für ihre Geschichtsbildung Gedenkorte, die an Naziverbrechen erinnern. Bald könnte dies zur Pflicht werden. Die Meinungen zu dieser Initiative gehen aber auseinander. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32