nach oben

Karlsruhe

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Foto: Keller
Pforzheim

Auto kommt von der A8 ab und überschlägt sich

Warum der BMW von der Straße abkam und sich in der Böschung überschlug, konnte die Polizei am Sonntag zunächst nicht klären. Fest steht nach ihren Erkenntnissen aber: Es war bei dem Unfall, der sich am Sonntag gegen 16.45 Uhr auf der A 8 nur wenige hundert Meter nach der Anschlussstelle Pforzheim-West in Fahrtrichtung Karlsruhe ereignete, kein weiteres Fahrzeug beteiligt. ... mehr

Hier könnte der Plan greifen: Letzten Sommer gaben CDU-Bundestagsabgeordneter Hans-Joachim Fuchtel (von links) und Calws Landrat Helmut Riegger mit Bad Liebenzells Rathauschef Dietmar Fischer und Straßenbauamtsleiter Jürgen Hehr die Überholzonen-Idee am geplanten Abschnitt bei der Monbachtal-Kurve vor. Foto: Steinert, Archiv
Region

Leserfrage: Wie weit ist man im Nagoldtal mit den Plänen für Überholzonen?

Ein neues Sicherheitskonzept für den Bau von Landstraßen soll den Verkehr in Zukunft sicherer machen. Im Zentrum stehen dabei Abschnitte mit drei Fahrspuren, auf denen man sicher überholen können soll. In der Region gab es keine Neubau-Vorhaben, auf denen das Konzept umgesetzt werden könnte – bis Politiker im Kreis Calw Zuschüsse des Bundes loseisten, um ein Pilotprojekt für solche Überholzonen auf der heutigen B 463 im Nagoldtal zu starten. Doch wie weit ist dieses Projekt mittlerweile gediehen? Das wollte ein Leser von der PZ-Redaktion wissen. ... mehr

Sport regional

Karlsruher SC schlägt Unterhaching nach Stotterstart mit 3:1

Nur wenige Quadratzentimeter des Karlsruher Trikots mit der Nummer Acht waren noch weiß, als am Samstag im Wildparkstadion die 86. Minute anbrach. Doch als jene Minute vorbei war, hatte auch dieser Teil von Marcel Mehlems Arbeitskleidung seine Farbe gewandelt: in ein matschiges Grau. ... mehr

Rund 6000 Personen feierten bei der "Winterworld" in den Karlsruhe Messehallen.
Baden-Württemberg

Indoor-Festival in Karlsruhe: Zahlreiche Anzeigen nach Drogenkontrollen

Rund 6000 Fans elektronischer Musik feierten bei der "Winterworld" in der Nacht zum Sonntag in den Hallen der Messe Karlsruhe. Bei Kontrollen rund um die Veranstaltung stellte die Polizei einige Verstöße gegen Das Betäubungsmittelgesetzt fest.vInsgesamt wurden 80 Verstöße zur Anzeige gebracht. ... mehr

Baden-Württemberg

Bei Verfolgungsjagd mit Polizei: Betrunkener Autofahrer ohne Führerschein verursacht Frontalcrash

Philipsburg. Es ist kaum zu glauben, was dieser Autofahrer alles auf dem Kerbholz hatte: Ein 36-Jähriger hat sich in der Nacht auf Samstag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei in Philipsburg geliefert und dabei einen Unfall mit einem Schwerverletzten verursacht. Obendrein war er betrunken, hatte keinen Führerschein, dafür aber eine Waffe und Rauschgift dabei. ... mehr

Freude über ein gelungenes Spiel beim KSC.
Sport regional

KSC kommt erfolgreich aus Winterpause - 3:1 gegen Unterhaching

Karlsruhe. Der Karlsruher SC ist erfolgreich in die restliche Rückrunde der 3. Fußball-Liga gestartet. ... mehr

Mühlacker

Mit vorgehaltener Pistole: Maskierte Männer überfallen Tankstelle und flüchten

Vaihingen Enz/Horrheim. Mit Pistolen bewaffnete Täter haben am Freitagabend eine Tankstelle im Vaihinger Ortsteil Horrheim überfallen. Sie erbeuteten viel Geld und flüchteten anschließend. ... mehr

Der Karlsruher SC ist unter Trainer Alois Schwartz durchgestartet und wieder in Schlagdistanz zur Spitzengruppe. Foto: dpa
Sport regional

KSC-Coach Alois Schwartz: „Eine Alternative würde uns guttun“

Wenn der Karlsruher SC am Samstag (Anpfiff 14 Uhr) mit dem Heimspiel gegen Unterhaching ins neue Jahr startet, warten in der 3. Liga gefühlt 19 Endspiele auf die Badener. Nach verkorkstem Saisonauftakt hat sich die Mannschaft unter dem neuen Trainer Alois Schwartz zwar gefangen und eifrig gepunktet, der Abstand zu den Aufstiegsplätzen ist aber immer noch groß. im Interview äußert sich Schwartz über die Vorbereitung in der Winterpause und die sportlichen Ziele. ... mehr

KSC-Torhüter Benjamin Uphoff gewinnt bei den Karlsruhern immer mehr an Sicherheit und Qualität. Foto: Ripberger
Sport regional

Festung Wildparkstadion: KSC hat jetzt drei Heimspiele in vier 3.-Liga-Matches

Karlsruhe. Vor dem Start ins neue Jahr mit dem Samstag-Heimspiel gegen die Spvgg Unterhaching (14.00 Uhr/live auf SWR) „droht“ KSC-Mittelfeldspieler Burak Camoglu den Gastmannschaften: „Karlsruhe ist die Residenz – das Wildparkstadion die Festung.“ Torhüter Benjamin Uphoff und seine Vorderleute sind vor dem eigenen Publikum noch ungeschlagen (sechs Siege, drei Unentschieden). ... mehr

Technisch stark und torgefährlich präsentierte sich Gentijan Binishi im Trikot des FC Nöttingen II. Foto: PZ-Archiv, Ripberger
Sport regional

Abschiebung von FCN-Spieler Gentijan Binish: „Er hinterlässt eine große Lücke“

Remchingen-Nöttingen. Beim FC Nöttingen sind sie noch immer fassungslos. Fassungslos wegen einer menschlichen Tragödie, die sich vor kurzem ereignet hat. Gentijan Binishi, ein Spieler der zweiten Mannschaft, wurde in einer Nacht- und Nebelaktion in den Kosovo abgeschoben. „Er hinterlässt eine große Lücke“, sagt Mannschaftskapitän Lukas Hecht-Zirpel. ... mehr

Auf dem Darmsbacher Piepenbrock-Areal waren rund anderthalb Jahre lang Flüchtlinge untergebracht. Der Mietvertrag lief zwei Jahre. Foto: PZ-Archiv/Ketterl
Region

Rechnungshof kritisiert Kreise wegen Kosten für Flüchtlingsunterbringung

Enzkreis. Wenn die Flut kommt, ist schnelles Handeln gefordert. Wenn sich die Flut zurückzieht, bleibt meist einiges aufzuräumen. So ist es in der Natur, so ist es nach der Flüchtlingswelle, die 2015 und 2016 ihren bisherigen Höhepunkt hatte. Jetzt hat der Rechnungshof Baden-Württemberg die Ausgaben für die Flüchtlingsunterbringung in 22 Stadt- und Landkreisen geprüft und ist dabei aus finanzieller Sicht zu einem durchwachsenen Ergebnis gekommen. ... mehr

Der Karlsruher SC will im ersten Heimspiel im Jahr 2018 gleich die Weichen in Richtung Aufstieg stellen.
Sport regional

KSC will Wiederaufstieg schaffen - Auftakt gegen Unterhaching

Karlsruhe (dpa) – Trotz enger finanzieller Spielräume versucht der Karlsruher SC weiter den direkten Wiederaufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga zu stemmen. «Wir haben sehr intensiv und gut trainiert. Wir haben zwei sehr gute Testspiele absolviert. Jetzt hoffen wir, dass wir das, was wir uns erarbeitet haben, auch auf den Platz bekommen», sagte Trainer Alois Schwartz vor der Heimpartie gegen die SpVgg Unterhaching am Samstag (14.00 Uhr/SWR). ... mehr

Gelingt dem Karlsruher SC noch der Aufstieg in Liga 2?

Region+

Polizei: Angriffe auf Rettungskräfte sind trauriger Alltag

Dass Polizisten bei Einsätzen verletzt werden kommt vor. So wie jüngst, wo ein 40-Jähriger einem Beamten in Niefern so heftige Schläge verpasste, dass der Ordnungshüter dienstunfähig wurde. Wie Frank Otruba, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Karlsruhe, auf PZ-Anfrage mitteilt, seien Vorfälle dieser Art mittlerweile trauriger Alltag für Einsatzkräfte – sei es nun die Polizei, Feuerwehr oder Sanitäter. ... mehr

Apple erweitert seine Bildungsinitiative «Jeder kann programmieren». Foto: Michael Kappeler
unplatziert DPA

Apple dehnt «Jeder kann programmieren» auf Europa aus

Harlow (dpa) - Apple dehnt seine Bildungsinitiative «Jeder kann programmieren» auf 16 Länder in Europa aus. ... mehr

Die Fahrerkabine des Lkw wurde stark zerstört. Der Fahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.
Pforzheim

Drei beteiligte Fahrzeuge bei Unfall auf A8: Lkw-Fahrer lebensgefährlich verletzt

Pforzheim. Bei einem schweren Unfall auf der A8 zwischen den Anschlussstellen Pforzheim-Ost und Pforzheim-Nord sind drei Personen verletzt worden, ein Sattelzug-Fahrer erlitt lebensgefährliche Verletzungen. ... mehr

Jürgen Stellpflug, Chefredakteur der Zeitschrift „Öko-Test“, gestern vor dem BGH in Karlsruhe. DECK
Wirtschaft

Kampf um das Siegel - Zeitschrift „Öko-Test“ mahnt Versender wegen Verstößen ab

Mal stimmt die Farbe nicht, mal die Größe, und manchmal hat der abgebildete süße Sprudel nicht viel mit dem für Babys geeigneten getesteten Mineralwasser zu tun – mit Testsiegeln wird oft Schindluder getrieben. ... mehr

Wieder mit von der Partie könnte beim HC Neuenbürg Felix Kracht (rechts) sein. Foto: PZ-Archiv/J. Müller
Sport regional

Handball-Spitzenspiele in der Badenliga am Wochenende

Pforzheim. Mit dem souveränen Tabellenführer HC Neuenbürg und dem Tabellenzweiten SG Pforzheim/Eutingen II haben die beiden Vertreter der Region in der Handball-Badenliga der Männer die Vorrunde unerwartet erfolgreich abgeschlossen. Zum Start der Rückrunde warten auf beide Teams aber ganz schwierige Nagelproben. ... mehr

Baden-Württemberg

Tote bei Orkan über Deutschland - Bahn stellt Fernverkehr ein

Berlin (dpa) - Der schwerste Orkan seit mehr als zehn Jahren hat am Donnerstag bundesweit den Fernverkehr der Deutschen Bahn lahmgelegt. Züge würden aus Sicherheitsgründen nicht mehr losfahren, sagte ein Bahnsprecher in Berlin. Züge, die noch unterwegs seien, sollten aber soweit möglich bis zum Zielbahnhof fahren. Wie lange die Sperrung dauern sollte, war zunächst unklar. In dem Sturm «Friederike» kamen mindestens drei Menschen ums Leben. In einigen Bundesländern fiel der Schulunterricht aus. Auch mehrere Flughäfen strichen aus Sicherheitsgründen Flüge. ... mehr

Baden-Württemberg

23-Jähriger von Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt

Karlsruhe. Ein 23-jähriger Fußgänger ist am Donnerstagnachmittag in der Karlsruher Innenstadt von einer Bahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. ... mehr

Auf Kinder können Smartphones eine große Faszination ausüben. Foto: dpa
Pforzheim

Diskussion im PZ-Forum: Vater, Mutter, Kind – und Smartphone

Pforzheim. In der Schule, beim Abendessen, vor dem Schlafen: Das Smartphone ist bei vielen Kindern und Jugendlichen zum ständigen Begleiter geworden. Welche Risiken dies birgt, zeigen unter anderem die nebenstehenden Zahlen. Zuletzt warnte die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), mit Blick auf die Blikk-Medien-Studie 2017 vor Hyperaktivität, Konzentrations- und Sprachentwicklungsstörungen, die bei Kindern durch exzessive Daddelei entstehen könnten. Wie also umgehen mit dem „Familienmitglied Smartphone“? Darüber wird am 6. Februar, 19 Uhr, im PZ-Forum gesprochen. ... mehr

Foto: Symbolbild
Region

Zwei Asylbewerber wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs in Haft

Nagold (dpa/lsw) - Zwei Asylbewerber aus Afghanistan sitzen in Untersuchungshaft, weil sie einen 51 Jahre alten Mann in ihrer Unterkunft in Nagold (Kreis Calw) sexuell missbraucht haben sollen. Das Opfer aus dem Kreis Freudenstadt habe die Tat bereits am 2. Januar angezeigt, sagte ein Sprecher der Polizei in Karlsruhe am Donnerstag. ... mehr

Eine durch ihr Smartphone abgelenkte 17-jährige Fußgängerin wurde in Karlsruhe-Neureut lebensgefährlich verletzt.
Baden-Württemberg

17-Jährige stirbt nach Unfall mit Straßenbahn – Vom Handy abgelenkt

Karlsruhe (dpa/lsw) - Eine 17-Jährige ist in Karlsruhe nach einem Unfall mit einer Straßenbahn gestorben. Wie die Polizei mitteilte, starb sie am Donnerstag im Krankenhaus an ihren schweren Kopfverletzungen. ... mehr

Der Bundesgerichtshof muss klären, ob mit einem «Öko-Test»-Label geworben werden darf, obwohl die abgebildete Ware nicht
Wirtschaft

BGH wartet mit Entscheidung zum «Öko-Test»-Label auf EuGH

Karlsruhe (dpa) - Im Markenrechtstreit um das «Öko-Test»-Label wartet der Bundesgerichtshof (BGH) auf eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH). ... mehr

Nachrichten-Ticker

Bundesanwaltschaft: Mutmaßliches Taliban-Mitglied angeklagt

Karlsruhe (dpa) - Die Bundesanwaltschaft hat vor dem Münchner Oberlandesgericht Anklage gegen einen jungen Afghanen erhoben, der in seiner Heimat als Taliban-Mitglied einen Mord begangen haben soll. Gemeinsam mit anderen Mitgliedern seiner Einheit soll er einen afghanischen Polizisten getötet haben. Er soll dem an einen Baum gefesselten Mann mehrfach mit einer Holzlatte auf den Kopf geschlagen und auf ihn geschossen haben. Als er später Selbstmordanschläge habe begehen sollen, sei er geflohen und mithilfe von Schleusern über die Türkei, Griechenland und Österreich 2013 nach Deutschland gekommen. ... mehr

Politik

News to go: Schulz in der SPD weiterhin auf Werbetour für die GroKo

Wie sich die Zeiten ändern bei der SPD. «Wenn der Papst vergleichbare Herausforderungen hat wie der SPD-Parteivorsitzende, dann hat er eine Menge zu tun», sagt der heutige Ober-Sozialdemokrat Martin Schulz, wenn er vor Genossen für die nächste GroKo wirbt. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32