Aufgrund der aktuell stetig steigenden Infektionszahlen im Land hat die Stadt Pforzheim die Kontrollen in Gaststätten nochmals v
Aufgrund der aktuell stetig steigenden Infektionszahlen im Land hat die Stadt Pforzheim die Kontrollen in Gaststätten nochmals verstärkt. 

Stadt Pforzheim verstärkt Kontrollen in Restaurants und Kneipen

Pforzheim. Aufgrund der aktuell stetig steigenden Infektionszahlen im Land hat die Stadt Pforzheim die Kontrollen in Gaststätten nochmals verstärkt. Das hat die Stadt in einer Pressemitteilung bekanntgegeben. Bereits seit Wiedereröffnung der Gastronomie Anfang Juni werden diese regelmäßig durchgeführt.

Am 15. Oktober erfolgte eine abendliche Schwerpunktkontrolle von insgesamt 29 Gaststätten durch fünf Mitarbeiter des Amts für öffentliche Ordnung. Bereits am 7. Oktober wurden insgesamt zehn Betreibe durch zwei Mitarbeiterinnen kontrolliert. Weitere Einsätze sind geplant.

An der Fritz-Erler-Schule ist eine Schülerin der Berufsfachschule Wirtschaft positiv auf das Coronavirus getestet worden.
Pforzheim

Corona-Fall an Pforzheimer Fritz-Erler-Schule: 23 Personen in Quarantäne

In insgesamt neun Gaststätten vergab die Stadt während der beiden Kontrollmaßnahmen empfindliche Bußgelder hauptsächlich in Bezug auf die Datenerfassung der Gäste. Wenige Betreiber wurden verwarnt, da Hinweisschilder nicht ordnungsgemäß angebracht waren. Einige Gastronomen waren erfreut über die Aufklärung und nutzten die Gelegenheit, sich über die aktuelle Lage zu informieren.

Betreiber zunächst verunsichert

Insgesamt konnte das Amt für öffentliche Ordnung feststellen, dass die geltenden Regelungen den Betreibern und Gästen inzwischen bekannt sind und größtenteils auch verantwortungsbewusst umgesetzt werden. Aufgrund der anfangs ständig neuen Regelungen der Corona-Verordnungen und der Dynamik des Geschehens waren viele Betreiber zunächst sehr verunsichert bei der Umsetzung der Maßnahmen. Deshalb hatte die städtische Gewerbeabteilung in den letzten Monaten alle Gaststättenbetreiber schriftlich über die aktuell geltenden Regelungen informiert, die daraufhin auch umgesetzt wurden.