760_0900_142684_.jpg
Die Musikerin Stefanie Heinzmann ist für das Coko-Enz-Openair gebucht.  Foto: von Ditfurth/picture alliance/dpa 

CoKo Enz-Openair in Pforzheim: Veranstalterin möchte noch mehr Fans anlocken

Pforzheim. Noch gibt es ausreichend Tickets für die Veranstaltungen des CoKo Enz-Openair, das von 15. bis 17. Juli im Enzauenpark stattfindet. Um den Besucherkreis auszuweiten, sind die Karten unter anderem für Milow, Cassandra Steen, Fools Garden, Mark Mutze, Laith Al-Deen, Gregor Meyle und Stefanie Heinzmann nun auch über die Plattform Eventim buchbar.

„Es läuft wie geplant“, sagt Initiatorin und Organisatorin Isabel Württemberger, die gleich drei Bühnen bespielen lässt. Die Konzerte und Kabarettabende, unter anderem mit der Band 6th Element sowie Christoph Sonntag auf dem Sedan-, beziehungsweise Waisenhausplatz sind kostenlos. Weiterhin sind auch Karten beim Ticketshop der Sparkasse erhältlich.

Weitere Informationen hier: coko-events.com

Sandra Pfäfflin

Sandra Pfäfflin

Zur Autorenseite