760_0900_143630_.jpg
Sicherten sich mit Dennach den Titel: Fenja Stallecker (vorne) und Sonja Pformmer. Archiv foto: J. Keller 

Faustballerinnen des TSV Dennach krönen sich zum Südmeister

Bad Liebenzell/Neuenbürg. Die Faustballerinnen aus dem Neuenbürger Ortsteil sicherten sich den Titel in ihrer Bundesliga-Staffel Süd uns reisen somit zur deutschen Meisterschaft nach Niedersachsen.

Zum letzten Spieltag der Feldsaison reisten die Bundesliga-Faustballerinnen des TSV Dennauch am Sonntag nach Unterhaugstett. Dort warteten der Gastgeber TVU und Gärtringen auf die „Pink Ladies“. Krankheitsbedingt mussten diese sowohl auf Laura Pross als auch Spielertrainerin Anna-Lisa Aldinger verzichten. Somit war es an Fenja Stallecker, Sonja Prommer, Denise Zeiher, Elena Kull und Lea Mänike, den finalen Spieltag für Dennach zu bestreiten.

Diese Ausfälle zu kompensieren und die ungewohnte Aufstellung wurde für die Dennacherinnen direkt im ersten Spiel zur Herausforderung. Die TSV-Damen fanden in keinen Rhythmus. Unterhaugstett nutze die personelle Situation derweil gekonnt aus. Die „Pink Ladies“ hatten große Schwierigkeiten, die Angriffe der gegnerischen Angreiferin abzuwehren und einen Spielaufbau zu ermöglichen. Somit mussten sie das Spiel deutlich mit 0:3 (9:11, 9:11, 10:12) verloren geben.

760_0900_143233_.jpg
Sport regional

Faustballerinnen aus Dennach triumphieren bei den World Games

Nun hieß es Krone richten, denn das darauffolgende Spiel gegen den TSV Gärtringen musste gewonnen werden, um weiterhin an der Tabellenspitze zu bleiben und als Südmeister zu der deutschen Meisterschaft in den hohen Norden fahren zu dürfen. Das gelang den Dennacherinnen dann auch. Mit 3:0 (11:6, 11:9, 11:4) entschieden sie das Duell gegen Gärtringen für sich.

Auch wenn die Niederlage gegen Unterhaugstett noch in den Köpfen der Spielerinnen des TSV Dennach nachwirkte, konnten sie sich dennoch über den Titel in der Südstaffel freuen. Nun heißt es, sich gut auf die deutsche Meisterschaft vorzubereiten. Diese steigt am 27. und 28. August in Brettorf (Niedersachsen).

Internationale Auftritte

Doch davor messen sich die „Pink Ladies“ am 12. und 13. August beim „EFA Fistball Women’s Champions Cup“ in Österreich mit den besten Teams aus Europa. In den kommenden Wochen wird das Team daher noch einige Trainingseinheiten und auch ein internationales Turnier in der Schweiz absolvieren, um nochmals an der Leistung zu feilen

760_0900_142393_raeumte_hinten_ab_Annahme_v_Denise_Zeihe.jpg
Sport regional

Faustballerinnen vom TSV Dennach für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

760_0900_141334_Lea_Maennicke_stellt_f_sonja_Pfrommer_2E.jpg
Sport regional

Dennachs Faustballerinnen fahren in der Bundesliga zwei Siege ein