nach oben

Schon im vergangenen Jahr strömten zahlreiche Beuscher auch auf den Weihnachtsmarkt in der Innenstadt von Bremen. Foto:
Brennpunkte

Umfrage: Weihnachtsmärkte stehen hoch im Kurs

Berlin (dpa) - Besuche auf dem Weihnachtsmarkt zählen laut einer Umfrage zu den beliebtesten Vorhaben der Menschen in Deutschland rund um Weihnachten. Auf die Frage, welche Dinge sie vom Advent bis Neujahr planen, gaben 62 Prozent der Befragten den Weihnachtsmarktbesuch an. ... mehr

Gehen Sie gerne auf Weihnachtsmärkte?

2017 will das Land die Bundesstraße zwischen Höfen und Neuenbürg sanieren. Wegen der Herrenalber Gartenschau wird die B 294 wohl erst im Herbst repariert. Foto: Privat
Region

2017 wird schon wieder ein Abschnitt der B294 ausgebessert

Seit rund zwei Monaten ist die Bundesstraße bei Neuenbürg voll gesperrt. Ende Dezember soll die Baustelle zwischen dem Neuenbürger Ortsausgang und der Eyach-Brücke verschwinden. Vorbei die Zeit langer Umleitungswege – bei all den Sperrungen und gegenseitigen Kollisionen in der Region blickte zuletzt kaum ein Autofahrer noch durch, wo er am besten durchkommt. ... mehr

Die Wasserschutzpolizei am Bodensee hat zwei verunglückte Personen gerettet
Baden-Württemberg

Boot gesunken: Fischer und Sohn harren sieben Stunden im kalten Bodensee aus

Göppingen. Sieben Stunden im sieben Grad kalten Bodensee haben ein Fischer und sein Sohn am Samstagmittag ausgeharrt. Zuvor war ihr Boot drei Kilometer vom Schweizer Ufer entfernt gesunken. ... mehr

So geht das: Freude auf der Bank der TGS Pforzheim.
Sport regional

Munteres Torewerfen beim 35:19-Sieg der TGS Pforzheim

Pforzheim. Verlieren verboten heißt es für die letzten drei Vorrundenspiele bei Handball-Drittligist TGS Pforzheim. Das erste davon haben die Pforzheimer gewonnen - mit 35:19 gegen den Tabellenvorletzten SV 64 Zweibrücken. ... mehr

Murat Ertugrul (grünes Trikot) war der Torschütze zum 1:1-Ausgleich, hier zu sehen im Spiel gegen Eppingen.
Sport regional

TuS Bilfingen mit Punktgewinn zum Jahresabschluss

Kämpfelbach-Bilfingen. Am Ende reichte es nicht ganz zum Dreier. Trotzdem ist man bei Fußball-Verbandsligist TuS Bilfingen nach dem 1:1 daheim gegen die SpVgg Durlach-Aue zufrieden. ... mehr

Die Löscharbeiten waren schwierig.
Region

Dachstuhlbrand in Ellmendingen: Löscharbeiten gestalten sich schwierig

Keltern-Ellmendingen. Aufregung am Samstagmittag in Ellmendingen: Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts einer Fotovoltaikanlage hat ein Dachstuhl eines Hauses in der Brühlstraße gebrannt. ... mehr

Nach dem Konzept des baden-württembergischen Innenministers sollen die Abschiebehaft ausgeweitet, Sozialleistungen für a
Brennpunkte

Flüchtlingspolitik bestimmt Debatte vor CDU-Parteitag

Berlin/Essen (dpa) - Die CDU will auf ihrem Bundesparteitag am Dienstag und Mittwoch in Essen klares Profil und Geschlossenheit in der Flüchtlingspolitik zeigen. ... mehr

Iin Polizeitaucher hat die Leiche des vermissten 18-Jährigen aus Nagold am Grunde des Flusses entdeckt.
Baden-Württemberg

Polizei: Kein Fremdverschulden bei ertrunkenem 18-Jährigen in Nagold

Nach dem nunmehr vorliegenden vorläufigen Ergebnis der Obduktion des am Dienstag tot aus der Nagold geborgenen 18 Jahre alten Heranwachsenden haben sich keinerlei Anzeichen für ein Fremdverschulden ergeben. Beim derzeitigen Stand der Nachforschungen gehen die Ermittlungsbehörden von einem Unglücksfall aus, in dessen Folge der junge Mann im Fluss ertrunken ist. ... mehr

In dem zweistöckigen Gebäude fand am Freitagabend eine Party stand. Foto: John G. Mabanglo
Brennpunkte

Feuer bei Party in Oakland - bis zu 40 Tote befürchtet

Oakland (dpa) - Bei einem verheerenden Feuer in einem Lagerhaus im US-Bundesstaat Kalifornien sind mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. ... mehr

An einem Bahnsteig hat der Unbekannte die Katze entsorgt.
Baden-Württemberg

Katze den Kopf abgetrennt und am Bahnhof entsorgt

Karlsruhe. Auf eine brutale Art und Weise wurde eine Katze in Karlsruhe-Hagsfeld getötet. Das tote Tier wurde am Dienstag gegen 19 Uhr mit abgetrenntem Kopf am Bahnhof des Stadtteils gefunden. Die getigerte Katze war am Bahnsteig 1 auf einem Mülleimer abgelegt. ... mehr

Moskau unterstützt im syrischen Bürgerkrieg Präsident Assad mit Luftangriffen. Foto: Michael Alaeddin
Brennpunkte

Prominente rufen zu Demonstration gegen Krieg in Aleppo auf

Berlin (dpa) - Eine Gruppe Prominenter ruft zu einer Demonstration in Berlin gegen den Krieg in Syrien und das russische Bombardement Aleppos auf. Man wolle «wenigstens ein kleines Zeichen gegen das dröhnende Schweigen der Zivilgesellschaft zu dem systematischen Massenmord in Aleppo» setzen. ... mehr

Ohne Grund wurde eine elfjährige Schülerin in Königsbach von einem Mann am Arm gepackt und angeschrien. Sie konnte sich losreißen und in die Schule flüchten.
Region

Elfjährige in Königsbach auf Schulweg von Mann gepackt und angeschrien

Königsbach-Stein/Birkenfeld. Schon wieder wurde eine junge Schülerin in der Region von einem fremden Mann angesprochen. Dieses Mal traf es am Freitagmorgen um 7.30 Uhr eine elfjährige Realschülerin in Königsbach. Allerdings, so bestätigt es die Polizei, handele es sich hier nicht um eine Tat mit sexuellem Hintergrund. Der lag vielleicht vor im Falle der Ansprache eines achtjährigen Mädchens am Mittwoch in Birkenfeld oder im Falle der Kontaktaufnahme zu einem anderen achtjährigen Mädchen vor etwa drei Wochen in Stein. Trotzdem musste die Elfjährige in Königsbach schockierende Momente des Schreckens erleben, denn der polizeibekannte Mann hatte sie grundlos am Arm gepackt und angeschrien. ... mehr

Die PZ-Redakteure (von links) Johannes Röckinger, Nina Giesecke, Isabel Ruf und Dominik Türschmann suchen im kommenden Jahr wieder zwölf Azubis des Monats, um am Ende den Azubi des Jahres zu küren. Seibel
Pforzheim

Es ist so weit: Die PZ sucht ab sofort wieder den „Azubi des Monats“

Du lernst, feinste Gerichte zu kochen, wirst zur rechten Hand eines Arztes, kannst Maschinen wieder zum Laufen bringen oder wirst zu einem geschickten Verkäufer ausgebildet? Dann hast Du schon einmal die besten Voraussetzungen, um zum „Azubi des Monats“ der „Pforzheimer Zeitung“ zu werden. ... mehr

Mit diesem Mann am Mikro herrscht Hochstimmung: Nicht nur junge Besucher des Weihnachtsmarkts zieht Stefan Persch in seinen Bann. Fotos: Ketterl
Pforzheim

Weihnachtsmann gibt in der Innenstadt den Ton an

Eine Premiere haben Besucher des Goldenen Weihnachtsmarkts gestern Nachmittag erlebt. Erstmals sorgte ein Barde mit weißem Rauschebart und in roter Kluft für Stimmung. Stefan Persch stammt aus Niederhausen an der Nahe, war Trompeter am Mainzer Staatstheater und ist unterm Jahr und zur Mainzer Fastnacht als Schlagersänger gefragt. ... mehr

Sport regional

Fürth jubelt im Wildpark – Karlsruher SC weiter in der Misere

Karlsruhe. Die SpVgg Greuther Fürth hat unter ihrem neuen Trainer Janos Radoki mit viel Glück den zweiten Sieg im zweiten Spiel gefeiert. Der Fußball-Zweitligist gewann am Freitag mit 2:1 (2:0) beim harmlosen Karlsruher SC und drückte die Badener noch tiefer in den Abstiegskampf. ... mehr

Drei Öffnungstage statt fünf? Vor verschlossenen Türen könnten Jugendliche am Huchenfelder Treff im kommenden Jahr öfter stehen.  PZ-Archiv/Ketterl
Pforzheim

Huchenfelder Jugendtreff bald seltener offen?

Die Kürzungen im Zuge der Haushaltskonsolidierung der Stadt sind bekanntlich auch am Stadtjugendring und dessen Abteilung Jugendarbeit Stadtteile (Jast) nicht spurlos vorübergegangen. Eine der Konsequenzen ist, dass sowohl Mittel als auch Personaleinsatz der Jugendtreffs der Stadt umverteilt werden sollen. Das Sozialamt schlägt eine sozialraumorientierte und bedarfsentsprechende Ressourcenverlagerung vor (die PZ berichtete). ... mehr

Donald Trump zusammen mit Ex-General James Mattis. Foto: Aude Guerrucci
Brennpunkte

Trump macht Ex-General Mattis zum Verteidigungsminister

Cincinnati (dpa) - Ex-General James Mattis wird neuer US-Verteidigungsminister. Der künftige US-Präsident Donald Trump wird den 66-jährigen politischen Falken und Kritiker des politischen Islam zum Chef im Pentagon machen. ... mehr

Fürchten Sie sich vor Donald Trumps Außenpolitik?

Martin Kunzmann soll neuer Landesvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Südwesten werden.
Pforzheim

Pforzheimer IG-Metall-Chef Kunzmann für DGB-Spitze nominiert

Der Pforzheimer IG-Metall-Chef Martin Kunzmann soll neuer Landesvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) im Südwesten werden. ... mehr

Sexspielzeuge gehören für viele dazu: Jeder Vierte in Deutschland hat einer Umfrage zufolge eines.
Boulevard/Kultur

Umfrage: Jeder Vierte hat Sextoys

Berlin (dpa) - Durchschnittlich jeder vierte Deutsche besitzt einer Umfrage zufolge ein Sexspielzeug. Die meisten von ihnen können auf Vibratoren (68 Prozent) oder Dildos (46 Prozent) zurückgreifen. Das ergab eine repräsentative Befragung durch das Meinungsforschungsinstitut YouGov. ... mehr

Als erster neugewählter US-Präsident seit Jahrzehnten telefonierte Trump mit der Präsidentin Taiwans. Foto: Shawn Thew/A
Thema des Tages

Trump telefoniert mit Taiwan - China beschwert sich

Washington (dpa) - Donald Trump hat mit einer jahrzehntelangen diplomatischen Tradition gebrochen und damit den Unmut Chinas auf sich gezogen. Der Republikaner telefonierte am Freitag mit Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen - als erster neugewählter US-Präsident seit 1979. ... mehr

Anzeige
Nach dem Rücktritt von Nico Rosberg sucht Mercedes einen Nachfolger für das Cockpit des Weltmeisters. Foto: Herbert Neub
Thema des Tages

Suche nach einem Nachfolger für Weltmeister Rosberg

Wien (dpa) - Nach dem unerwarteten Rücktritt von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg steht das Mercedes-Team vor der schwierigen Suche nach einem Nachfolger. «Wir beginnen am Montag, uns das anzuschauen», sagte Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff. ... mehr

Wie viel Fördergeld für Innenstadt-Ost mit Abriss und Neubau des Technischen Rathauses fließen kann, sehen Stadt und FDP unterschiedlich.
Pforzheim

City-Ost: Rathaus beharrt auf guter Fördergeld-Chance

Pforzheim. „Die Uninformiertheit und Desinformationspolitik von Stadtrat Dr. Rülke nimmt mittlerweile erschreckende Ausmaße an“, reagiert Oberbürgermeister Gert Hager auf die jüngste Presseveröffentlichung des FDP-Stadtrats Hans-Ulrich Rülke. Der hatte aus einer Antwort des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums auf seine Kleine Anfrage als Landtagsabgeordneter herausgelesen, dass die von der Stadt genannten Fördergelder des Landes massiv zu hoch geschätzt seien (PZ berichtete). ... mehr

Daumen hoch für eine erfolgreiche Zukunft des öffentlichen Nahverkehrs in Pforzheim: Oberbürgermeister Gert Hager, Axel Hofsäß, Geschäftsführer des Verkehrsverbunds Pforzheim-Enzkreis (VPE), Bernd Mellenthin, Leiter des Eigenbetriebs Pforzheimer Verkehrs- und Bäderbetriebe (EPVB), Sandra Schönherr, Leiterin von Südwestbus Pforzheim, Vanessa Binder, Leiterin des Kundencenters, und Simone Stahl, Geschäftsführerin von Regionalbusverkehr Südwest (von links).
Pforzheim

Neue Anlaufstelle für Busfahrgäste im Hauptbahnhof

Zehn Tage vor der Übernahme der städtischen Buslinien hat das Südwestbus-Kundencenter im Hauptbahnhof offiziell seine Pforten geöffnet. ... mehr

Rund um den Weihnachtsbaum auf dem Markplatz gibt es in diesen Tagen vieles zu entdecken. Doch an welchem Stand finden sich die besten Leckereien, die nettesten Leute, die schönsten Accessoires? Die PZ-Leser haben die Wahl und können Beschicker, aber auch sich selbst zu Gewinnern machen.
Pforzheim

Abstimmen und gewinnen: Leser wählen ihren Weihnachtsmarkt-Stand der Herzen

Für viele Menschen aus Pforzheim und der Region ist die kälteste zugleich die schönste Jahreszeit. Die Innenstadt glitzert und funkelt, der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein weckt die Vorfreude auf das Fest. Viele schöne Seiten hat der Goldene Weihnachtsmarkt. Doch welche Glanzlichter strahlen in der Budenstadt am hellsten? Das wollen die Stadtverwaltung und die „Pforzheimer Zeitung“ von den PZ-Lesern wissen. Gesucht wird der Stand der Herzen. ... mehr

Angelika Barth zeigt das gelbe Helferlein, das im „Almwirt“ bei akuten Notfällen auf dem Goldenen Weihnachtsmarkt griffbereit ist. Erb
Pforzheim

„Almwirt“-Betreiber machen mit Defibrillator den Weihnachtsmarkt sicherer

Sollte es zum Schlimmsten kommen, sind Angelika Barth, Betreiberin des Glühweinstands „Almwirt“ auf dem Goldenen Weihnachtsmarkt, und ihre Mitarbeiter vorbereitet. Denn an einer der Ecken des Stands findet in diesem Jahr erstmals ein etwa tellergroßes, gelbes Helferlein Platz – ein tragbarer Defibrillator, den Barth nach Vorschlag ihres Sohns angeschafft hat. ... mehr

Foto: Symbolbild
Pforzheim

Einbrecher flext Tresor auf und hinterlässt Schweinerei

Nur geringe Beute hat ein Einbrecher in der Nacht zum Donnerstag im Bürocontainer einer Straßenbaufirma in der Straße Zum Obsthof gemacht. ... mehr

Für das Weihnachtsgeschäft stellt der Internet-Versandhändler Amazon in Pforzheim 500 Saisonkräfte ein.
Pforzheim

Amazon stellt in Pforzheim 500 Saisonkräfte ein - so viele wie nie

Pforzheim (dpa/lsw) - Der Internet-Versandhändler Amazon stellt in Pforzheim für das Weihnachtsgeschäft 500 Saisonkräfte ein. Das sei - abgesehen vom Start des Logistikzentrums im Jahr 2012 - die Höchstzahl, sagte Standortleiter Alexander Bruggner am Donnerstag. Seit Sommer arbeiten hier auch 20 Flüchtlinge. ... mehr

Viel Verkehr in der Nieferner Hauptstraße: Gemeinderat und Verwaltung ändern die Mischung der Zeiten fürs Parken – bei den Geschäften sind für Kunden vor allem Plätze mit einstündiger Höchstdauer vorgesehen, für Anwohner gibt es aber auch zahlreiche Stellplätze ohne zeitliche Begrenzung.  Foto: Tilo Keller
Region

Niefern entschärft Parkplatzprobleme

In der Hauptstraße fallen bei vielen Parkflächen zeitliche Beschränkungen weg, damit die Anwohner ihre Autos abstellen können. Wenn das Landratsamt das neue Konzept der Gemeinde genehmigt hat, wird eine City-Streife in der Ortsmitte die Einhaltung der neuen Vorschriften überwachen. ... mehr

Trotz Hinweisschild ist der Diebsbuschweg zwischen Maulbronn und Lienzingen ein gern genutzter Weg für Autofahrer, die eine Abkürzung nehmen möchten. Lutz/Privat
Mühlacker

Trotz Verbot: Diebsbuschweg bei Maulbronn ist eine beliebte Abkürzung

Des Menschen Wille ist sein Himmelreich, sagt ein altes Sprichwort. Und des Menschen Wille ist es offensichtlich, auch weiterhin die beliebte Abkürzung zu nutzen, die zwischen Maulbronn und dem Stadtteil Schmie zum Häckselplatz nach Lienzingen führt. ... mehr

Halt, kein Zutritt: In Knittlingen hat der Rathauschef einen Zuhörer aus Ratssitzungen verbannt (Symbolbild). Foto: Fotolia
Mühlacker

Gemeinderat-Störenfried bekommt von Knittlinger Bürgermeister Hausverbot

Knittlingen. Die jüngste Gemeinderatssitzung in Knittlingen könnte für den Störenfried auch rechtliche Konsequenzen haben. Gegenüber der „Pforzheimer Zeitung“ kündigte Bürgermeister Heinz-Peter Hopp an, Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch erstatten zu wollen. ... mehr

Michael „Jim“ Delligatti, der Erfinder des Big Mac, ist im hohen Alter von 98 Jahren in seinem Wohnort Pittsburgh getsorben.
Weltweit

Erfinder des Big Mac gestorben - PZ-news gedenkt mit einem Essen

Der Erfinder des Big Mac, des wohl bekanntesten Burgers der Welt, ist tot. Michael „Jim“ Delligatti starb im hohen Alter von 98 Jahren in seinem Wohnort Pittsburgh, wie die Kette McDonald's am Mittwochabend twitterte. ... mehr

Dieses Foto hat PZ-news-Leserin Stefanie Reinhardt an die Redaktion geschickt. Machen auch Sie jetzt mit und sichern sich die Chance auf eine Runde Glühwein von PZ-news.
Pforzheim

Foto-Aktion: PZ-news spendiert eine Runde Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt

Pforzheim. Wenn der Duft von gebrannten Mandeln und knackigen Bratwürsten in der Luft liegt, dann ist es wieder so weit: Der Weihnachtsmarkt in Pforzheim hat wieder geöffnet. Was könnte schöner sein, als über den Markt zu schlendern, die Atmosphäre zu genießen und obendrein ein leckeres, wärmendes Getränk zu genießen? ... mehr

Witzemacher Oliver Gimber kommt nach Pforzheim: Er tritt am 23.12.16 im CCP auf.
Pforzheim

Witzemacher Olli Gimber tritt in Pforzheim auf

Pforzheim. Seine Witze sind längst Kult: Malermeister Oliver Gimber ist mit seinem „Witz vom Olli“ richtig durchgestartet inzwischen zur festen Größe auf Deutschlands Comedy-Bühnen geworden. Am 23. Dezember tritt der Witzemacher im CongressCentrum Pforzheim auf. ... mehr

Mit lokalschatz.de macht das Einkaufen beim Fachhandel in der Region erst so richtig Spaß.
Wirtschaft

So funktioniert lokalschatz.de - einfach und kundenfreundlich

Einfach, sicher und ein ganz besonderes Erlebnis: Ob zu Hause oder unterwegs – Einkaufen mit lokalschatz.de macht Spaß. Sie haben noch Fragen zum genauen Ablauf? Nachfolgend gibt es die wichtigsten Antworten. ... mehr

Google+