nach oben
© Symbolbild dpa
08.02.2016

Junge afghanische Männer belästigen Frauen bei Faschingsveranstaltung

Laufenburg. Nach sexuellen Übergriffen auf Frauen bei einer Fasnachtsveranstaltung im südbadischen Laufenburg (Kreis Waldshut) hat die Polizei drei Männer festgenommen. Die 18, 19 und 26 Jahre alten Männer aus Afghanistan hatten am Samstagabend in der Menschenmenge mehrfach Frauen unsittlich berührt, teilte die Polizei am Montag mit.

Besucher der Fasnachtsveranstaltung kamen den bedrängten Frauen zu Hilfe. Die drei wurden vom Sicherheitspersonal festgehalten, bis die Polizei kam. Den Angaben zufolge waren sie zur Tatzeit betrunken.