Karlsruhe

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Nachrichten-Ticker

BGH entscheidet: Handel mit nikotinhaltigen E-Zigaretten ist strafbar

Karlsruhe (dpa) - Der Handel mit E-Zigaretten, die Nikotin enthalten, ist einer Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zufolge in Deutschland nicht mehr erlaubt. Die Karlsruher Richter bestätigten eine Geldstrafe des Landgerichts Frankfurt gegen einen Mann, der solche E-Zigaretten verkauft hatte. Die Rechtslage war bislang unklar. Der BGH stuft die nikotinhaltige E-Zigarette nun als Tabakerzeugnis ein - und die Regelungen dafür verbieten die Beimischung bestimmter Stoffe wie Ethanol, die in den Liquids der E-Zigarette aber enthalten sind. ... mehr

Baden-Württemberg

Kurdenmarsch nach Straßburg beginnt mit Festnahmen und Sitzblockade

Knapp 200 Kurden und ihre Unterstützer sind am Montag zu einem Marsch von Stuttgart nach Straßburg aufgebrochen, um dem Jahrestag der Verhaftung von PKK-Chef Abdullah Öcalan zu gedenken. Schon im Stadtteil Bad Cannstatt kam es zu einer Auseinandersetzung, Festnahmen und einer Sitzblockade, wie das Polizeipräsidium Einsatz in Göppingen mitteilte, das den Zug begleitet. ... mehr

Fahrgäste des Stadtverkehrs Pforzheim wurden über die digitalen Informationstafel und Aushänge über den Grund des Busausfalls in Pforzheim informiert. Nach 14 Uhr sollte sich der Busverkehr wieder normalisiert haben.
Pforzheim

SVP-Versammlung: Die Busse fahren wieder in Pforzheim

Pforzheim. Von 8 Uhr an sind heute keine Busse mehr auf den Linien des Stadtverkehrs Pforzheim (SVP) gefahren. Um 8.30 Uhr gab es im Depot eine außerordentliche Betriebsvollversammlung. Der Rosenmontag brachte daher Busausfälle im gesamten Stadtgebiet. Wie der SVP um 13.30 Uhr mitgeteilt hat, ist die Informationsveranstaltung des Betriebsrats beendet. Die Busse nehmen nun wieder ihren Fahrdienst auf. SVP-Chefin Claudia Wiest rechnet damit, dass die städtischen Linien bis 14.30 Uhr wieder planmäßig fahren. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Anti-Terror-Razzia bei Mainz - Kein Hinweis auf Anschlagspläne

Mainz/Karlsruhe (dpa) - Bei einer Anti-Terror-Razzia bei Mainz haben Ermittler Wohnungen von zwei Männern durchsucht. Sie seien verdächtig, sich im syrischen Bürgerkrieg an einer ausländischen terroristischen Vereinigung beteiligt zu haben, sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft. Hinweise auf konkrete Anschlagsplanungen lägen bisher nicht vor. «Spiegel-Online» berichtet, bei einem der Beschuldigten handele es sich um einen mutmaßlichen ehemaligen Kommandeur der Terrormiliz Islamischer Staat (IS). Der 23-Jährige halte sich seit Herbst in Deutschland auf. ... mehr

Blaulicht an einem Polizeiauto. Bei Mainz haben Ermittler die Wohnungen von zwei Männern durchsucht. Sie sollen sich in
Brennpunkte

Anti-Terror-Razzia bei Mainz: Kein Hinweis auf Anschlagspläne

Mainz/Karlsruhe (dpa) - Bei einer Anti-Terror-Razzia in der Nähe von Mainz haben Ermittler Wohnungen von zwei Männern durchsucht. Sie seien verdächtig, sich im syrischen Bürgerkrieg an einer ausländischen terroristischen Vereinigung beteiligt zu haben, sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft. ... mehr

Die 20-köpfige Schautanzgruppe ist eines der Aushängeschilder der PFG. Die Mitglieder gaben unter dem Motto „Leinen los“ Volldampf für die Stimmung. Keller
Pforzheim

PFG-Prunksitzung begeistert Publikum im CongressCentrum

Humor sorgt für Gelassenheit und ist eine regelrechte Kraftquelle, so Rolf Nagel, Präsident der Pforzheimer Faschingsgesellschaft (PFG). Von dieser Medizin gab es bei der Prunksitzung reichlich, dass das CongressCentrum brodelte. ... mehr

Im Vergleich zum von Schwarz und Weiß geprägten Gesamtfeld ungewöhnlich farbenfroh: „Gyset“ von Ann-Kathrin-Zeller. Frommer
Pforzheim

Mut zum Experiment: Modeabsolventen zeigen bei der Werkschau ihre Kreationen

Mutig, schrill und experimentierfreudig: Höhepunkt der von der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Pforzheim ausgerichteten Modeschau war auch in diesem Jahr die Präsentation der Abschlusskollektionen auf dem von gut 200 Zuschauerinnen und Zuschauern gesäumten Laufsteg. ... mehr

Sport weltweit

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Leipzig beim 2:0 gegen Braunschweig ungefährdet - St. Pauli-Sieg ... mehr

Nachrichten-Ticker

Leipzig beim 2:0 gegen Braunschweig ungefährdet - St. Pauli-Sieg

Stuttgart (dpa) - RB Leipzig ist seiner Favoritenrolle auch gegen Eintracht Braunschweig klar gerecht geworden. Die Sachsen gewannen problemlos mit 2:0 und bauten damit ihre Tabellenführung in der Zweiten Fußball-Bundesliga auf sechs Punkte vor dem SC Freiburg aus. Die Badener hatten ihre Auftaktpartie nach der Winterpause bereits am Freitag beim VfL Bochum mit 0:2 verloren. Seine Aufstiegschancen wahrte der FC St. Pauli durch einen 2:0-Erfolg bei der SpVgg Greuther Fürth. Enttäuschende Leistungen boten der Karlsruher SC und der FSV Frankfurt beim 1:1. ... mehr

RB Leipzig besiegte Eintracht Braunschweig mit 2:0. Foto: Hendrik Schmidt
Sport weltweit

Favorit Leipzig nicht zu stoppen - St. Pauli wahrt Chance

Stuttgart (dpa) - RB Leipzig lässt sich im Aufstiegsrennen nicht stoppen. Die Sachsen gewannen ihre erste Meisterschaftspartie nach der Winterpause ungefährdet mit 2:0 (2:0) gegen Eintracht Braunschweig und bauten damit ihre Spitzenposition in der 2. Fußball-Bundesliga aus. ... mehr

RB Leipzig besiegte Eintracht Braunschweig mit 2:0. Foto: Hendrik Schmidt
Fussball überregional

Favorit Leipzig nicht zu stoppen - St. Pauli wahrt Chance

Stuttgart (dpa) - RB Leipzig lässt sich im Aufstiegsrennen nicht stoppen. Die Sachsen gewannen ihre erste Meisterschaftspartie nach der Winterpause ungefährdet mit 2:0 (2:0) gegen Eintracht Braunschweig und bauten damit ihre Spitzenposition in der 2. Bundesliga weiter aus. ... mehr

Sport regional

Karlsruher SC enttäuscht: Nur 1:1 gegen FSV Frankfurt

Der Karlsruher SC ist enttäuschend in die restliche Rückrunde der 2. Fußball-Bundesliga gestartet. Zum Auftakt nach der Winterpause kamen die Badener gegen den FSV Frankfurt am Sonntag in einer schwachen Partie nicht über ein 1:1 (0:0) hinaus. Die Hoffnung von KSC-Trainer Markus Kauczinski, nach einer durchwachsenen Vorrunde zumindest noch ins obere Tabellendrittel zu klettern, hat damit einen ersten Dämpfer erhalten. ... mehr

Foto: Symbolbild
Baden-Württemberg

Brutale Fastnacht: Messerstecher und prügelnde Männer beschäftigen Polizei

Tausende Baden-Württemberger haben auf Fastnachtsfesten am Wochenende ausgelassen gefeiert - einige Streits endeten allerdings in blutigen Auseinandersetzungen. Am Rande einer Veranstaltung in Gärtringen (Landkreis Böblingen) rammte ein Unbekannter einem 17-Jähriger laut Mitteilung der Polizei ein Messer in den Bauch. Dem Angriff war demnach ein verbaler Streit vorausgegangen. Von dem Täter fehlte am Sonntag noch jede Spur. ... mehr

Gegen rechtsextreme Straftäter will Generalbundesanwalt Peter Frank künftig härter voregehen. Foto: Matthias Balk/Archiv
Brennpunkte

Generalbundesanwalt kündigt Härte gegen rechte Straftäter an

Berlin (dpa) - Angesichts der steigenden Zahl von Anschlägen auf Flüchtlingsheime hat Generalbundesanwalt Peter Frank eine härtere Gangart gegen rechtsextreme Straftäter angekündigt. Die Rechten seien zwar in der Vergangenheit zersplittert gewesen. ... mehr

«Eine feste Obergrenze für Schutzbedürftige ist mit dem europäischen Recht nicht vereinbar», sagt Migrationsexpertin Chr
unplatziert DPA

Analyse: No-Go mit Hintertür - Die Obergrenze unter der Lupe

Karlsruhe (dpa) - Österreich hat sie beschlossen, für Deutschland fordert die CSU sie ein: Die «Obergrenze» beherrscht seit Monaten die politische Debatte um wirkungsvolle Maßnahmen gegen den ungebremsten Zustrom von Flüchtlingen. Aber wäre so etwas rechtlich überhaupt möglich? Experten sagen: Jein. ... mehr

«Eine feste Obergrenze für Schutzbedürftige ist mit dem europäischen Recht nicht vereinbar», sagt Migrationsexpertin Chr
Thema des Tages

Analyse: No-Go mit Hintertür - Die Obergrenze unter der Lupe

Karlsruhe (dpa) - Österreich hat sie beschlossen, für Deutschland fordert die CSU sie ein: Die «Obergrenze» beherrscht seit Monaten die politische Debatte um wirkungsvolle Maßnahmen gegen den ungebremsten Zustrom von Flüchtlingen. Aber wäre so etwas rechtlich überhaupt möglich? Experten sagen: Jein. ... mehr

Nachrichten-Ticker

Generalbundesanwalt kündigt Härte gegen rechte Straftäter an

Berlin (dpa) - Angesichts der steigenden Zahl von Anschlägen auf Flüchtlingsheime hat Generalbundesanwalt Peter Frank eine härtere Gangart gegen rechtsextreme Straftäter angekündigt. Die Rechten seien zwar in der Vergangenheit zersplittert gewesen. Es sei jedoch nicht auszuschließen, dass sie sich «neu formieren», sagte Frank dem Magazin «Der Spiegel». Ein Einschreiten kündigte Frank für mehrere Szenarien an. Karlsruhe werde beispielsweise Fälle an sich ziehen, wenn es «zu pogromartigen Szenen wie in den 90er Jahren in Rostock-Lichtenhagen» komme. ... mehr

Kultur

Letzte Erinnerungen an den Festivalsommer sichern

Nur noch eine Woche können KA300-Merchandise-Artikel in der Karlsruher Innenstadt erworben werden. In der Thalia-Buchhandlung in der Kaiserstraße sind die Artikel mit den flotten badischen Sprüchen bis 13. Februar zu vergünstigten Preisen erhältlich – solange der Vorrat reicht. Angeboten werden unter anderem T-Shirts für Kinder und Erwachsene, atmungsaktive Laufshirts, Umhängetaschen, Flip Flops sowie Flaschenöffner. ... mehr

Pforzheim

Unfallserie auf der A8 - Porschefahrer in Lebensgefahr, zwei Kinder unter Schock

Pforzheim. Sechs verletzte Menschen und ein Sachschaden von mindestens 150.000 Euro sind die Bilanz einer kleinen Unfallserie auf der A 8 am Freitagabend um 17.50 Uhr. Rund 600 Meter vor der Anschlussstelle Pforzheim-Süd in Fahrtrichtung Karlsruhe, kam es wegen stockenden Verkehrs auf dem linken Fahrstreifen zu einem leichteren Auffahrunfall. Eine 37-jährige Frau aus Tübingen war mit ihrem Renault auf einen vor ihr abbremsenden Seat aufgefahren, an dessen Steuer ein 59-jähriger Mann aus Lüdenscheid saß. ... mehr

Ein Konflikt spitzt sich zu: Rund 200 Jugendliche der Carl-Dittler-Schule demonstrierten im Mai 2015 gegen die umstrittene Schulleiterin.  Foto: Ketterl, Archiv
Region

Konflikt in der Dittler-Realschule gelöst: umstrittene Rektorin geht

Die umstrittene Rektorin kehrt nicht mehr an die Schule zurück, sie wechselt nun ins Regierungspräsidium in die Schulverwaltung. Über 200 Schüler protestierten vor knapp einem Jahr gegen die Schulleiterin und die dicke Luft in ihrer Schule. ... mehr

Klingel bekommt Zuwachs.
Wirtschaft

Klingel übernimmt Tochter der Otto-Gruppe Alba Moda

Pforzheim/Hamburg. Der Versandhändler Otto will seine Tochter Alba Moda an die Pforzheimer Klingel-Gruppe verkaufen. Ein Abschluss werde zum 1. März angestrebt, sagte ein Otto-Sprecher. Otto wolle sich von dem auf Damenmode spezialisierten Versandhändler trennen, weil es zu wenig Synergieeffekte mit anderen Geschäftsbereichen gebe. ... mehr

Offene Fragen vor dem KSC-Spiel gegen Frankfurt: Steht Dirk Orlishausen zwischen den Pfosten?  Steffen
Sport regional

Karlsruher SC: Heimspiel gegen den FSV Frankfurt zum Start ins neue Jahr

Wenn es nach der Stimmung geht, ist der Karlsruher SC vor dem Punktspielstart ins neue Jahr in bester Verfassung. Mit zwei Siegen daheim gegen Fürth (1:0) und beim FC St. Pauli in Hamburg (2:1) hatten sich die Badener zum Rückrundenauftakt im Dezember in die Winterpause der 2. Fußball-Bundesliga verabschiedet. Es folgten gute Testspielergebnisse, allen voran der 2:1-Erfolg gegen Bayern München. ... mehr

Ein 28-Jähriger griff mit einer Machete das Auto mit seiner Ex-Frau darin an.
Baden-Württemberg

Mann schlägt mit Machete auf Auto der Ex-Frau ein und bedroht Taxi-Fahrer

Karlsruhe. Ein psychisch kranker 28 Jahre alter Mann hat sich am Dienstagnachmittag in Karlsruhe nach dem Kauf einer Machete und eines Messers von einem Taxi in Richtung Daxlanden fahren lassen. Als sie an einer roten Ampel anhalten mussten entdeckte der Mann zufällig seine Ex-Frau in ihrem Auto. Er stieg aus, trat und schlug mit dem Messer auf das Auto ein. ... mehr

Baden-Württemberg

Raubversuch und Diebstahl: Polizei sucht Zeugen

Bei ihren Ermittlungen nach einem etwa 20 bis 30 Jahre alten Mann, der am Donnerstagabend in Bruchsal innerhalb von nur 25 Minuten einen Raubversuch wie offenbar auch einen dreisten Diebstahl begangen hat, bittet die Kriminalpolizei um Mithilfe. ... mehr

Region

Das bringt das Wochenende: Umzüge und Faschingspartys in der Region

Nichts mehr verpassen, mit unserem Artikel "Das bringt das Wochenende" in Pforzheim, dem Enzkreis, ganz Baden-Württemberg und weltweit. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32