nach oben
30.05.2011

Illinger Senior bei Lauf schnell unterwegs

VAIHINGEN/MÜHLACKER. Beim Ensinger Lauf-Cup hat Werner Schmidt vom SV Illingen in der Altersklasse M 60 klar gewonnen. In der Gesamtwertung wurde er über zehn Kilometer Neunter.

Schmidt war nach 40:29 Minuten im Ziel und damit gut anderthalb Minuten schneller als David Steier vom SVI in der Klasse M 20. In ihrer Kategorie waren SVI-Läuferin Monika Schmidt-Welter (W 60) beziehungsweise Tina Herzig vom Team Sport Evolution aus Illingen (W 40) ebenfalls vorn. Uwe Dietz (Team SportEvolution) beendete den Halbmarathon in 1:27:00 Stunden auf dem dritten Platz und gewann damit immerhin die Ensinger Dorfmeisterschaft, Gesamtsieger Ralf Reidenbach (Sersheim) war vier Minuten schneller. Über fünf Kilometer wurde Heidi Feierabend (Team Sport Evolution) Dorfmeisterin. In der Mannschaftswertung gewannen über diese Strecke die Glabbicher Rennschnecken mit deutlichem Vorsprung vor den Illinger Evolution-Läufern. Die Schüler liefen 1,2 Kilometer, wobei in der Kategorie B Robin Aichelberger (TV Mühlacker) siegte und in der Kategorie C (Dominik Metzer (SV Oberderdingen). rks