nach oben
Ein tödlicher Motorradunfall auf der Albtalstrecke beschäftigte am Montagmittag die Verkehrsspezialisten der Polizei. Foto: TV-BW
Ein tödlicher Motorradunfall auf der Albtalstrecke beschäftigte am Montagmittag die Verkehrsspezialisten der Polizei. Foto: TV-BW © TV-BW
07.08.2017

Motorradfahrer bei Überholvorgang auf Albtalstrecke tödlich verunglückt

Karlsbad. Ein Verkehrsunfall auf der Albtalstrecke (L564) zwischen Neurod und der Abzweigung nach Moosbronn hat am Montagmittag ein Todesopfer gefordert. Die Person des tödlich verunglückten Motorradfahrers steht nun nach anfänglichen Zweifeln fest. Es handelt sich um einen 27-jährigen Mann aus Karlsruhe.

Biker stirbt bei Unfall nahe Karlsbad

Nach den bisherigen polizeilichen Feststellungen hatte der um 13.15 Uhr von Bad Herrenalb her in Richtung Ettlingen fahrende Biker mehrere Fahrzeuge überholt, als ein 50-jähriger Autofahrer den Mann übersah und selbst zum Überholen ausscherte. Durch den Aufprall stürzte der Motorradfahrer, prallte gegen die Leitplanke und erlitt so schwere Verletzungen, dass der per Hubschrauber herbeigeeilte Notarzt nur noch seinen Tod feststellen konnte.

Das Auto des 50-Jährigen wurde beschlagnahmt und wurde, wie auch das Motorrad, abgeschleppt. An den beiden Fahrzeugen war ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 3.000 Euro entstanden. Während der Unfallaufnahme und notwendigen weiteren Maßnahmen war die L564 im betroffenen Abschnitt bis 16.15 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wurde in dieser Zeit örtlich umgeleitet.

Zeugen des Unfallgeschehens werden unter Telefon (0721) 944840 um ihre Meldung beim Verkehrsunfalldienst in Karlsruhe gebeten.

Mehr zum Thema:

Die Albtalstrecke scheint bei Bikern beliebt zu sein und immer wieder zu hohen Geschwindigkeiten zu verführen. Hier gibt es öfter schwere und tödliche Motorrad-Unfälle.

Motorradkontrollen im Nordschwarzwald - Flüchtende Biker aufgehalten

Motorrad- und Autofahrer wollen gleichzeitig überholen - Biker schwer verletzt
Der Tod rast mit - Motorradfahrer beim Sonntagsritt - Vollgas auf der Albtalstrecke
78-jähriger Motorradfahrer missachtet Vorfahrt auf der Albtalstrecke
Motorradfahrer prallt auf Albtalstrecke frontal in Gegenverkehr