schlag
Eine Gruppe von Jugendlichen lieferte sich eine handfeste Schlägerei mitten in der Pforzheimer Innenstadt.

Leservideo zeigt Massenschlägerei in der City - was steckt dahinter?

Pforzheim. Über Snapchat hat die Redaktion von PZ-news ein aufsehenerregendes Video erreicht: Es zeigt eine Situation am vergangenen Freitagabend auf dem Pforzheimer Leopoldplatz. Eine Gruppe von rund 20 bis 30 Jugendlichen ist in eine Schlägerei verwickelt, die Fäuste fliegen. Doch was steckt dahinter?

Leservideo: Schlägerei am Leopoldplatz in Pforzheim
Video

Leservideo: Schlägerei am Leopoldplatz in Pforzheim

Denn so schnell die brutale Auseinandersetzung anfing, war sie auch schon wieder beendet. Auf dem Video ist zu sehen, wie die jungen Leute in verschiedene Richtungen türmen. Auf Nachfrage von PZ-news erklärt Polizeisprecherin Anna-Katrin Morlock, dass ein Zeuge die Beamten über das Geschehen unweit der Schlössle-Galerie informiert habe. Doch obwohl die Ordnungshüter innerhalb kürzester Zeit mit mehreren Streifenwagen anrückten, war am Leopoldplatz niemand mehr anzutreffen, der in die Schlägerei verwickelt war. "Da sich keine Geschädigten bei uns gemeldet haben, wird die Sache auch nicht weiter verfolgt", so Morlock weiter.

Dennoch: Das Video zeigt eine Gewalt-Eskalation mitten in der Pforzheimer Innenstadt. Solche Geschehnisse seien in Pforzheim zwar keinesfalls die Regel, aber es komme immer mal wieder vor, dass eine Gruppe in eine körperliche Auseinandersetzung verwickelt sei, die im Nachhinein nicht mehr aufgeklärt werden könne, erklärt die Polizeisprecherin. Wie häufig genau, das lasse sich pauschal nicht sagen, so Morlock abschließend.

Ein ähnlicher Fall hat sich am 21. August zugetragen: An der Goethestraße und vor der Schlössle-Galerie gab es ebenfalls eine Massenschlägerei, die die Polizei zunächst unterbunden hatte. Kurze Zeit später eskalierte die Situation jedoch erneut, offenbar kamen dann sogar Schlagstöcke und ein Messer ins Spiel.

Weitere Artikel zum Thema:

Nach Massenschlägerei vor der Schlössle: Zwölf Tatverdächtige ermittelt

Massenschlägerei wird nach Polizeieinsatz fortgesetzt - dann aber mit Waffen

Schlägerei in der Nordstadt? Polizei rückt mit zwölf Streifenwagen an

Massenschlägereien in Pforzheim: City-Streife stößt an die Grenzen

Mit Holzlatte, Flaschen und Messer: Erneut Massenschlägerei im Klingelpark

Chancen und Risiken für die Pforzheimer Nordstadt

Körperverletzungsdelikt in der Nordstadt? – Polizei bestätigt "Vorfall"

Streit im Suff endet mit Messerstecherei: Versuchter Totschlag?

Kneipenschlägerei in Pforzheim: Betrunkener wirft mit Bierflasche auf Kontrahenten

Schlägerei in Eutingen: Drei Männer müssen schwer verletzt ins Krankenhaus

PZ-news auf Snapchat: