760_0008_8517532_Stadtschild_Goldstadt_Pforzheim_1
Das Thema Kulturhauptstadt wird in Pforzheim heiß diskutiert. 

Scharfe Töne bei Kulturhauptstadt-Debatte

Pforzheim. Die Pforzheimer Debatte um eine Bewerbung als Kulturhauptstadt wird weiter kontrovers diskutiert. Nun hatte Freie-Wähler-Stadtrat Michael Schwarz (Freie Wähler) erklärt, er sehe den „reichen Enzkreis“ in der Pflicht. Im Umland stößt dies auf Ablehnung. Niefern-Öschelbronns Bürgermeisterin Birgit Förster und ihr Birkenfelder Amtskollege Martin Steiner betonen, an einem starken Oberzentruminteressiert zu sein, mahnen aber einen Dialog auf Augenhöhe an.

[ Diese Kriterien müsste Pforzheim erfüllen, um sich als Europäische Kulturhauptstadt zu bewerben ]

Zudem habe man eigene Aufgaben zu schultern, um die eigene finanzielle Handlungsfähigkeit zu behalten. Die CDU-Kreistagsfraktion äußerte sich ähnlich: Die Kommunikation mit dem Enzkreis sei zu verbessern. Pforzheim habe zudem höhere Einnahmen als der Enzkreis. Weitere Kritik handelte sich aus dieser Richtung Grüne-Liste-Stadttrat Axel Baumbusch ein: Der Ausdruck „Kleingeist aus Epfendorf“ schmähe grundsätzlich Dorfbewohner, also auch solche aus dem Enzkreis, so der Kreisrat und Wimsheimer Bürgermeister Mario Weisbrich. In Pforzheim haben derweil die zwei bündnisgrünen Stadträte Uta Golderer und Felix Herkens erklärt, die Bewerbung abzulehnen. Ihnen fehle trotz Sympathie eine Kostenkalkulation. So sei das Risiko zu groß. OB Peter Boch, der kein städtisches Geld für die Kulturhauptstadt locker machen will, werfen sie Intransparenz vor. 

Mehr zum Thema:

Paukenschlag für Kulturhauptstadt: Pforzheimer Bürger wollen Projekt finanziell stemmen

Kontroverse um Kulturhauptstadt: Pforzheims OB ermahnt Bürgermeisterin

Pforzheimer Kulturhauptstadt-Bewerbung abgelehnt: Knappe Mehrheit dagegen

Kulturhauptstadt: Kreisräte nehmen Baubürgermeisterin unter Beschuss

Was eine Bewerbung zur Kulturhauptstadt in Zahlen bedeutet

Keine Kulturhauptstadt Pforzheim - Stimmen zu OB Bochs Absage

Stadt kippt Kulturhauptstadt-Bewerbung und speckt bei Ornamenta ab

Kulturhauptstadt: Die Kunst der Risiken und Nebenwirkungen

OB Boch zur Kulturhauptstadt-Frage: Idee okay, aber kein Geld übrig

Pforzheim erwägt Kandidatur als Kulturhauptstadt

Soll sich Pforzheim als Kulturhauptstadt für Europa bewerben?